30 Mär 2017

DAV im April 2x auf der hr2-Hörbuchbestenliste

Gleich zwei Titel aus unserem Frühjahrsprogramm stehen im April auf der hr2-Hörbuchbestenliste! Erwachsenentitel: Platz 2 für Verbrechen und Strafe, gelesen von Sylvester Groth Jurybegründung: »Der Roman um den Mord an einer alten Pfandleiherin und deren Schwester, lange bekannt unter dem… mehr

28 Feb 2017

DAV steht im März 2017 2x auf der hr2-Hörbuchbestenliste

Wie schön! Wir stehen im März 2017 gleich 2x auf der hr2-Hörbuchbestenliste, jeweils ein Mal bei den Erwachsenen und bei Kinder/Jugend: Erwachsene: Platz 2 mit „Der Krieg der Welten“ Jurybegründung: „H.G. Wells 1898 erschienene Satire, die Ironie mit Horror aufs… mehr

05 Dez 2016

Der Audio Verlag mit neuem Corporate Design

Der Audio Verlag – DAV tritt ab Dezember 2016 mit einem neuen Corporate Design auf. Das neue Logo ist jetzt präsenter, kompakter und moderner. »Mit der Einführung des neuen Designs auf Hörbüchern, Vorschauen und Werbemitteln wollen wir zeigen, dass wir… mehr

29 Nov 2016

»Das Nest« ist Hörbuch des Monats Dezember 2016 beim Sankt Michaelsbund

Wir freuen uns über die Auszeichnung für unser Hörbuch »Das Nest« von Cynthia D’Aprix Sweeney, das »Hörbuch des Monats Dezember 2016« beim Sankt Michaelsbund geworden ist. Aus der Jurybegründung: »Cynthia D’Aprix Sweeney hat das entstehende Konfliktpotential in vollen Zügen ausgenutzt… mehr

24 Nov 2016

DAV erhält Jahrespreis 2016 des »Preis der deutschen Schallplattenkritik«

Juhu! Unser Hörspiel »Wir« von Jewgenij Samjatin erhält einen der elf Jahrespreise 2016 des »Preis der deutschen Schallplattenkritik«! Die Jurybegründung: »Jewgenij Samjatins Anti-Utopie „Wir“ nahm 1920 in ihrer Vision vom gleichgeschalteten, gläsernen Menschen warnend vorweg, was nur wenige Jahre später… mehr

17 Nov 2016

ROTZ´N´ROLL RADIO Song „Müssen“ im EDEKA-Weihnachtsspot 2016

Für den diesjährigen EDEKA-Weihnachtsspot wurde der Song „Müssen“ von Kai Lüftner und Till Sahm aus unserer Musik-CD „Rotz´n´Roll Radio“ genutzt und angepasst (Agentur Jung von Matt): https://www.youtube.com/watch?v=jjFtbNq9svw&app=desktop Der Spot youtube wurde innerhalb von 24 Stunden über eine Million Mal aufgerufen…. mehr

24 Okt 2016

DAV erhält 2x das „Auditorix Hörbuchsiegel 2016“

Wir freuen uns! Der Audio Verlag erhält für zwei Titel aus dem Kinder- und Jugendbereich das Auditorix Hörbuchsiegel 2016, und zwar für Murks-Magie – Teil 1: Das verflixte Klassen-Schlamassel (Lesung ab 8 Jahren) und für Das Apfelkuchenwunder oder Die Logik… mehr

14 Okt 2016

DAV ist 4x nominiert für HörKules® und HÖRkulino® Longlist 2017

Folgende vier Titel von uns sind für die Longlist 2017 nominiert (HÖRBUCH-PUBLIKUMSPREISE DES DEUTSCHEN BUCHHANDELS): Rita Falk: „Leberkäsjunkie“, mit Christian Tramitz Renate Bergmann: „Wer erbt, muss auch gießen“, mit Marie Gruber Sarah Mlynowski|Emily Jenkins|Lauren Myracle: „Murks Magie – Das verflixte… mehr

15 Jul 2016

DAV auf Longlist des »Deutschen Kinderhörbuchpreises BEO 2016«

Der Jugendhörbuchtitel »Das Apfelkuchenwunder oder die Logik des Verschwindens« von DAV steht auf der Longlist für den diesjährigen »Deutschen Kinderhörbuchpreises BEO« in der Alterskategorie III (ab 12 Jahren). Nominiert als Interpreten: Laura Maire und Robert Stadlober. Die Fachjury hat aus… mehr

04 Jul 2016

DAV mit Hörbüchern im Angebot der Deutschen Bahn

Von Juli bis September 2016 ist DAV mit drei Hörbuchtiteln im Bordprogramm der Deutschen Bahn vertreten. Das ICE-Portal bietet neben Spielen und Zeitungen allen Reisenden diese Titel im Stream an: – im Juli: „Sauerkrautkoma“ von Rita Falk an – im… mehr

21 Mär 2016

»Das Apfelkuchenwunder« erhält den Leipziger Lesekompass 2016

Der Audio Verlag erhält in diesem Jahr auf der Leipziger Buchmesse die Auszeichnung »Leipziger Lesekompass« für die Lesung »Das Apfelkuchenwunder oder Die Logik des Verschwindens« von Sarah Moore Fitzgerald mit den Sprechern Laura Maire und Robert Stadlober. Die Leipziger Buchmesse… mehr

28 Jan 2016

DAV gewinnt Deutschen Hörbuchpreis 2016

»WIR« von Jewgenij Samjatin gewinnt Deutschen Hörbuchpreis 2016 in der Kategorie »Bestes Hörspiel« Der Audio Verlag erhält den Deutschen Hörbuchpreis 2016 in der Kategorie »Bestes Hörspiel« für »WIR« von Jewgenij Samjatin, gelesen von Hanns Zischler, Andreas Pietschmann, Jana Schulz u…. mehr

07 Jan 2016

DAV 3x nominiert für Deutschen Hörbuchpreis 2016

»Exil« von Lion Feuchtwanger Axel Milberg nominiert in der Kategorie »Bester Interpret« Jury-Begründung: Axel Milberg hat einen Klassiker beatmet und in unsere Zeit geholt. Es ist zu hören, wie tief er in den Text und seine mitschwingenden Bedeutungen eingetaucht ist,… mehr

26 Nov 2015

Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste Dezember für »Das siebte Kreuz«

Unser Hörbuch von Anna Seghers „Das siebte Kreuz“ steht auf Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste Dezember 2015. Die Jurybegründung: „Das siebte Kreuz“ erzählt von sieben Häftlingen, die aus einem KZ entfliehen. Sechs werden geschnappt und ermordet. Nur dem siebten gelingt es,… mehr

21 Okt 2015

»Der junge Goethe« gewinnt »Auditorix Hörbuchsiegel 2015«

Die achtköpfige Fachjury des AUDITORIX-Hörbuchsiegels vergab in diesem Jahr das AUDITORIX- Qualitätssiegel für hochwertige Kinderhörbücher an 17 Produktionen des deutschen Hörbuchmarktes. Eines der Siegel erhält die DAV-Produktion »Der junge Goethe« von David Maier. Das AUDITORIX-Hörbuchsiegel wird vergeben von der STIFTUNG… mehr

14 Okt 2015

DAV 4x nominiert für »HörKules- und HÖRkulino-Longlist 2016«

Wir freuen uns, mit folgenden vier Titeln sind wir für die Longlist des »HörKules- bzw. HÖRkulino 2016«, der Hörbuch-Publikumspreise des Deutschen Buchhandels, nominiert: Michel Houellebecq: Unterwerfung, Lesung mit Christian Berkel Rita Falk: Zwetschgendatschikomplott, Lesung mit Christian Tramitz Lion Feuchtwanger: Exil,… mehr

24 Sep 2015

DAV auf Platz 3 der hr2-Hörbuchbestenliste Oktober 2015

Unser Hörbuch »Der Mann ohne Eigenschaften« von Robert Musil, ungekürzt gelesen von Wolfram Berger auf 4 mp3-CDs (knapp 63 Stunden!) ist auf Platz 3 der hr2-Hörbuchbestenliste Oktober 2015 gelandet. Die Jurybegründung: »Auf über 1000 Seiten, fast 63 Stunden lang, entfaltet… mehr