Von dieser Welt

Ungekürzte Fassung mit Wanja Mues

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»... nicht nur ein Hörgenuss, sonst auch ein wahrer bibliophiler Augenschmaus... Wenn wir Wanja Mues nun ins achtstündige Hörbuch folgen, fühlen wir, wie auch er die Grundmelodie von James Baldwin und den Takt der Übersetzung aufgenommen hat... Das Hörbuch schleicht sich über das Ohr ins Herz. Es ist von dieser Welt.«
Literatur Radio Bayern, Arndt Stroscher, 28.03.2018
Inhalt

James Baldwins »Von dieser Welt« als ungekürzte Lesung des SWR mit Wanja Mues bei Der Audio Verlag

»Von dieser Welt« ist mehr als ein Klassiker der afroamerikanischen Literatur. Es ist ein Befreiungsschlag der Unterdrückten und ein öffentliches Aufstehen gegen Diskriminierung aller Art. Mit seiner Erstveröffentlichung sorgte der autobiographisch geprägte Roman mit dem Originaltitel »Go Tell it on the Mountain« im Jahr 1953 für Aufsehen, kurz darauf zierte James Baldwin als erster Künstler mit schwarzer Hautfarbe das Cover des »Time Magazine«. Wanja Mues vertont die Neuübersetzung des Meisterwerks und bringt den Klassiker als Hörbuch ins Hier und Jetzt.

»Wer unrein ist, der sei fernerhin unrein.«

Die zentrale Figur der Handlung ist John. Geboren als Sohn eines Predigers wird er im strengen Glauben der Familie erzogen. Die Angst vor der Sünde erschreckt ihn genauso wie das schlechte Vorbild seines Bruders, der den Verführungen der Stadt nicht widerstehen will und sich gegen die Eltern auflehnt. John versteht nicht, warum die Menschen, die im geschäftigen New York der 30er Jahre durch die Straßen hasten,...

James Baldwins »Von dieser Welt« als ungekürzte Lesung des SWR mit Wanja Mues bei Der Audio Verlag

»Von dieser Welt« ist mehr als ein Klassiker der afroamerikanischen Literatur. Es ist ein Befreiungsschlag der Unterdrückten und ein öffentliches Aufstehen gegen Diskriminierung aller Art. Mit seiner Erstveröffentlichung sorgte der autobiographisch geprägte Roman mit dem Originaltitel »Go Tell it on the Mountain« im Jahr 1953 für Aufsehen, kurz darauf zierte James Baldwin als erster Künstler mit schwarzer Hautfarbe das Cover des »Time Magazine«. Wanja Mues vertont die Neuübersetzung des Meisterwerks und bringt den Klassiker als Hörbuch ins Hier und Jetzt.

»Wer unrein ist, der sei fernerhin unrein.«

Die zentrale Figur der Handlung ist John. Geboren als Sohn eines Predigers wird er im strengen Glauben der Familie erzogen. Die Angst vor der Sünde erschreckt ihn genauso wie das schlechte Vorbild seines Bruders, der den Verführungen der Stadt nicht widerstehen will und sich gegen die Eltern auflehnt. John versteht nicht, warum die Menschen, die im geschäftigen New York der 30er Jahre durch die Straßen hasten, Verdammte sind und warum sie ihn mit verachtenden Blicken strafen. All das versteht er noch nicht, bis er am Tag seines 14. Geburtstags eine Entscheidung trifft, die ihn und sein ganzes Leben verändern wird …

Die ungekürzte Lesung des Weltromans als Senderproduktion des SWR

Der Konflikt, den James Baldwin in seinem Roman aufzeigt, ist zeitlos. Und der Kampf, den er als Stimme der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung zu führen begann noch lange nicht zu Ende.

Wanja Mues, der für DAV bereits zahlreiche anderen Hörbücher, wie Christian Krachts »Die Toten« einlas, bringt diese Dringlichkeit des Romans in seiner Stimme zum Tragen und lässt ein Hörbuch entstehen, das die drastischen Auswirkungen der amerikanischen Geschichte sichtbar macht. Und damit eine verheerende Problematik abbildet, der wir auch in der Realität unserer Gegenwart noch gleichermaßen gegenüberstehen.

Das Hörbuch »Von dieser Welt« ist eine Produktion des SWR und als ungekürzte Lesung auf 6 CDs erhältlich.

Weiterlesen
Sprecher

Wanja Mues

Wanja Mues, 1973 geboren, ist aus einer Vielzahl von TV- und Kinofilmen bekannt (u. a. »Yella«, »Der Pianist«, »Ein Fall für zwei«). Für DAV las er u. a. »Die Toten« von Christian Kracht sowie »Der Geschmack von Laub und Erde« von Charles Foster ein.

8 h 00  min

6 CDs

  • Genre:

    Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    29.03.2018

  • ISBN:

    978-3-7424-0409-1

  • UVP:

    EUR 22,00

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.

Bonusmaterial

Ein Interview mit Wanja Mues zu »Von dieser Welt«