Unter Fremden

Gekürzte Fassung mit Eva Meckbach

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Von all den zum Zeitpunkt des Hörens zwar spannenden Unterhaltungskrimis hebt sich dieser eindeutig hervor. Denn er geht einfach tiefer, hinterlässt Spuren in den eigenen Gedanken und wirkt noch lange nach... Eva Meckbach[s]... Premiere in meinen Gehörgängen hat sie bravourös gemeistert. Ich fand sie sehr passend.«
Quodlibet - der Hörbuchblog, Ute Distel, 18.10.2017
»... dieses Hörbuch aber jedem ans Herz legen, denn es ist wirklich etwas ganz besonderes. Der Zuhörer nimmt Teil an der Geschichte, sieht manches mit anderen Augen als Mahida, ist dabei aber niemals schlauer als sie. Sowohl vom schriftstellerischen Standpunkt als auch vom Hörbuch her ein wirklich nicht zu unterschätzendes Werk.«
schreiblust-leselust.de, Regina Lindemann, 25.10.2017
»Mit Madiha erlebt man als Hörer, ... wie es sich anfühlt, im ständigen Konflikt zwischen den Kulturen zu stehen... Ein großartiges Hörbuch, wunderbar gelesen von Eva Meckbach, das einen tiefen Einblick in ein Einzelschicksal gibt, um besser zu verstehen, wie es „den Flüchtlingen“ hier in unserem Land ergehen kann.«
lesbarer.wordpress.com, Yvonne Wagner, 11.09.2017
»Die Geschichte ist spannend und berührt... Eva Meckbach liest diese Geschichte sehr einfühlsam, so dass man sich in die Rolle von Madiha versetzen kann.«
kinderspielmagazin.de, Wilfried Just, 15.10.2017
Inhalt

Jutta Profijts Krimi »Unter Fremden« erscheint als Hörbuch bei Der Audio Verlag

In der Flüchtlingsunterkunft am Niederrhein angekommen, glaubt Madiha, dem Krieg in ihrem syrischen Herkunftsdorf entkommen zu sein. Doch dann verschwindet ihr einziger Verbündeter und sie muss erkennen, dass sie auch in ihrer neuen Heimat nicht in Sicherheit ist. In ihrem neuen Krimi widmet sich die Autorin Jutta Profijt einem brandaktuellen Thema, ohne in Klischees zu verfallen. Einfühlsam erzählt sie die berührende Geschichte Madihas und begleitet sie auf ihrer gefährlichen Suche nach der Wahrheit.

Das Hörbuch als gekürzte Lesung wird interpretiert von der bekannten Theaterschauspielerin Eva Meckbach

Ihr ganzes Leben lang haben andere über Madiha verfügt. Ihr Vater schickt sie nach Deutschland, auf der Flucht nimmt sie ihr Landsmann Harun unter seine Fittiche und in der Flüchtlingsunterkunft angekommen wird sie als Dolmetscherin verpflichtet. Dann, eines Tages, verschwindet Harun, der Mann, der ihr während der beschwerlichen Reise das Leben gerettet hat. Während die Polizei davon ausgeht, dass Harun abgetaucht ist, glaubt Madiha nicht daran. Zumal er ihr kurz vor seinem Verschwinden seinen Spindschlüssel ausgehändigt hat: »Falls mir etwas zustößt«. In der Nacht, nachdem Madiha seinen Spind ausgeräumt und dabei mysteriöse Dokumente entdeckt hat, wird ein Brandanschlag auf sie verübt. Spätestens jetzt ist sie überzeugt, dass Harun, der vor dem Krieg Ingenieur werden wollte, um Brücken zu bauen, nicht freiwillig gegangen sein kann.

Madiha macht sich auf die gefährliche Suche – als Fremde unter Fremden

Die Schauspielerin Eva Meckbach hat als Sprecherin bereits zahlreiche Hörbücher vertont. In dieser gekürzten Lesung von »Unter Fremden« gelingt es ihr, der traumatisierten Protagonistin Madiha mithilfe ihrer Stimme ein Gesicht zu verleihen. Mit ihrer ruhigen und doch eindringlichen Interpretation dieses Krimis erweist sie sich als die ideale Erzählerin der fesselnden und eindrücklichen Geschichte der jungen Frau.

Das Hörbuch »Unter Fremden« von Jutta Profijt, gelesen von Eva Meckbach, erscheint als gekürzte Lesung auf 6 CDs bei DAV

7 h 41  min

6 CDs

  • Genre:

    Literatur

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    08.09.2017

  • ISBN:

    978-3-7424-0196-0

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.