Sindbad, der Seefahrer. Eine Erzählung aus 1001 Nacht

Gekürzte Fassung mit Rolf Boysen

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Der Held aus Tausendundeiner Nacht lehrt uns, dass die Welt bunt und voller Abenteuer ist und vor allem, dass die Sehnsucht nach dem Meer mächtiger ist als die nach dem Gelde.« F. A. Z.
Inhalt

»Sindbad, der Seefahrer. Eine Erzählung aus 1001 Nacht« gelesen von Rolf Boysen als DAV-Hörbuch in der Reihe »Große Werke. Große Stimmen.«

Wer kennt sie nicht, die Erzählung »Sindbad, der Seefahrer«, eines der bekanntesten Märchen aus Tausendundeiner Nacht? Der Audio Verlag veröffentlicht in seiner Edition »Große Werke. Große Stimmen.« diesen Klassiker der Weltliteratur in einer Übersetzung von Enno Littmann. Die Lesung ist von NDRkultur produziert, Sprecher des Hörbuchs ist Rolf Boysen.

Eine Erzählung aus Tausendundeiner Nacht

Eines Tages lässt sich Sindbad, der Lastträger, zufällig vor dem Haus seines Namenvetters Sindbad, der Seefahrer, nieder, um sich eine kurze Pause von den Mühen des Alltags zu gönnen. Die Klageworte des Lastträgers über die Ungerechtigkeiten des Lebens hört Sindbad, der Seefahrer, zufällig durch ein geöffnetes Fenster und sie erinnern ihn daran, dass auch er nicht immer in Saus und Braus gelebt hat. Daraufhin lädt er den erschöpften Lastträger in sein Haus und an seine Festtafel ein. Und er beginnt von seinen Reisen und Abenteuern zu berichten, die ihm zu Reichtum und Wohlstand verholfen haben.

Sindbad: Seefahrer, Kaufmann, Abenteurer

Sindbads abenteuerliche Reisen führen ihn auf eine Insel, die gar keine ist, sondern sich als riesiger Fisch entpuppt, sie lassen ihn Bekanntschaft mit dem Riesenvogel Roch und affenartigen Wesen machen. Nur durch List und Tücke kann er Menschenfressern entkommen und sich vor dem Tod durch eine hungrige Schlange retten. Und immer ist ihm bei all seinen Abenteuern das Glück hold, denn er kann sich allein oder mit Hilfe anderer auch aus größter Lebensgefahr retten. Und nicht nur dies, darüber hinaus trägt ihm das Schicksal nach erlittenem Schiffbruch entweder sein verlorenes Hab und Gut wieder zu oder er kommt anderweitig zu Reichtum, sodass er stets wohlhabend in seine Heimatstadt Bagdad zurückkehren kann.

Der Literaturklassiker als Hörbuch bei Der Audio Verlag, produziert von NDRkultur

Gelesen wird dieser Literaturklassiker von Rolf Boysen, bekannt aus Theater, Film und Hörbuch. Rolf Boysen lässt den Hörer in die Märchenwelt des Orients eintauchen und an den Abenteuern und Reisen von Sindbad lebhaft teilhaben.

Lesung mit Rolf Boysen

Die Lesung »Sindbad, der Seefahrer. Eine Erzählung aus 1001 Nacht« ist eine Produktion von NDRkultur und erscheint auf 1 mp3-CD in der Klassiker-Edition »Große Werke. Große Stimmen.« bei DAV.

Sprecher

Rolf Boysen

Rolf Boysen, geboren 1920, war ein bekannter deutscher Theater- und Filmschauspieler sowie Sprecher zahlreicher Hörbücher. Für sein Lebenswerk wurde er u. a. mit dem Bayerischen Theaterpreis, dem Kulturellen Ehrenpreis der Stadt München und 2009 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Boysen starb 2014 im Alter von 94 Jahren.

1 h 32  min

1 CD

  • Genre:

    Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    18.03.2016

  • Übersetzer:

    Enno Littmann

  • ISBN:

    978-3-86231-724-0

  • UVP:

    EUR 10,00
    |
    SFR 14,90

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.