Rollmopskommando. Ein Küstenkrimi

Ungekürzte Fassung mit Hinnerk Schönemann

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Einfach herrlich, wie Schauspieler Hinnerk Schönemann in dieser ungekürzten Lesung dem Nordfrieslandkrimi Leben einhaucht!«
MÜLLER Herzschlager Magazin, Markus Werner, 01.07.2015
»Wie immer irre komisch, und dabei trotzdem super spannend...«
Westküste FM, Aron Stein, 23.07.2016
»Humor- und temperamentvoll bringt Schauspieler Hinnerk Schönemann die turbulente, verdrehte Geschichte zu Gehör. Verpeilter Althippie, verschnupfte Kommissarin, eifersüchtige Ehefrau, nordfriesischer Polizist, brummige Kneipenwirtin - Hinnerk Schönemann hat sie alle drauf. Ein unbeschwertes Hörvergnügen.«
ekz.bibliotheksservice, Leo Speidel, 21.12.2015
»Schon nach den ersten Minuten der Geschichte darf man schmunzeln... Ein rundum gelungener Küstenkrimi mit hervorragender Sprecherbesetzung.«
krimikiosk.blogspot.de, Petra Weber, 17.10.2015
»Humorvoller, actiongeladener Krimi, niedergeschrieben von Krischan Koch und gekonnt von Hinnerk Schönemann vorgetragen! Bitte mehr davon!«
wir-besprechens.de, Birgit Kleffmann, 15.10.2015
»Ohne eines der Bücher gelesen zu haben, denke ich, man sollte die Fredenbüller Krimis unbedingt als Hörbücher hören. Der Sprecher hat mit den vielen unterschiedlichen Charakteren und Dialekten wieder ganze Arbeit geleistet...«
claudias-buecherregal.blogspot.de, 28.10.2015
Inhalt

Kurz bevor sich Polizeiobermeister Thies Detlefsen aus dem nordfriesischen Fredenbüll zu Tode langweilt, kehrt das Verbrechen aufs platte Land zurück. Im Nachbarort überfallen Räuber die Raiffeisenbank. Dabei wird Oma Ahlbeck als Geisel genommen und ein ordentlicher Batzen Geld gestohlen. Am Ende fällt sogar ein Schuss und die ortsansässige Zahnärztin liegt tot am Boden. Die Täter flüchten nach Fredenbüll – verkleidet als Cowboy und Indianer, wie Augenzeugen zu berichten wissen. Als kurz darauf eine weitere Tote gefunden wird, ist das Chaos perfekt und Thies froh, dass er auch diesmal wieder von der Kieler Kommissarin Nicole Stappenbek unterstützt wird.

Autor

Krischan Koch

Krischan Koch lebt dicht am Wasser – in Hamburg, wo er als Filmkritiker für den NDR arbeitet, und auf der Nordseeinsel Amrum, wo er die Kabarettprogramme für den »Hamburger Spottverein« erfindet. Dort schreibt er, mit Blick auf die See, auch seine Kriminalromane.

5 h 59  min

5 CDs

  • Genre:

    Krimi

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    22.09.2015

  • ISBN:

    978-3-86231-538-3

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.