Luzifer junior – Teil 3: Einmal Hölle und zurück

Gekürzte Fassung mit Christoph Maria Herbst

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Wir haben uns im Auto weggeworfen vor Lachen! ... Das Buch ist sicher toll, aber Christoph Maria Herbst liest göttlich!... Ein Feuerwerk an überraschenden Einfällen und teuflischen Späßen garantieren, daß auch die Eltern bis zum Ende gebannt mithören.«
buchverzueckt.blogspot.de, Daniela Bross, 15.02.2018
»Ein großartiger dritter Teil mit fantastischen Stimmen, die alle ihren Ursprung bei Christoph Maria Herbst haben und die uns erneut ein vergnügliches und unterhaltsames Hörerlebnis bieten – mehr als empfehlenswert!«
welobo.com, Daniel Allertseder, 16.02.2018
Inhalt

 Der Teufel ist wieder los: Das Hörbuch »Luzifer junior – Einmal Hölle und zurück« (Teil 3) von Jochen Till

Luzie, Sohn des Höllenfürsten, und seine Freunde Lilly, Aaron und Gustav kommen im dritten Teil der beliebten Hörbuch-Reihe in Teufels Küche! Sie sind nämlich so beunruhigt darüber, dass Luzifers Vater sich nicht mehr meldet, dass es nur eine Lösung gibt: Sie müssen in die Hölle hinunter …

»Luzifer junior – Einmal Hölle und zurück«, das dritte Hörbuch rund um den Teufelssprössling Luzie, ist wieder höllisch originell und witzig – nicht zuletzt durch Sprecher Christoph Maria Herbst, der zu diesem Hörbuch passt wie die Hörner zum Teufelskopf und für seine Lesung von Teil 1 bereits mit dem Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet wurde. Bei der Lesung auf zwei CDs geht es dieses Mal aus dem Internat St. Fidibus hinab in Luzifers Heimat, um dem mysteriösen Verschwinden seines Vaters auf den Grund zu gehen.

Die Bücher der Reihe erscheinen im Loewe Verlag.

Luzifer versteht die (Unter-)Welt nicht mehr: Die Hölle hat einen neuen Geschäftsführer?!

Was ist nur mit Luzies Vater los? Er ist nicht mehr zu erreichen, stattdessen kommen ominöse E-Mails von der neuen Geschäftsführung der Hölle. Wer das sein soll, kann Luzifer sich nicht vorstellen, und ebenso wenig, dass sein Vater freiwillig seinen geliebten Posten als Höllenfürst räumen würde. Luzie muss unbedingt zurück nach Hause und herausfinden, was geschehen ist. Für seine Freunde Aaron, Gustav und Lilly ist klar, dass sie ihm helfen möchten – aber wie zur Hölle kommt man als lebendiger Mensch in die Unterwelt? Und wie kämpft man als eine Gruppe Sechstklässler gegen den fiesen neuen Geschäftsführer? Für die vier Freunde beginnt eine turbulente Suche in den finstersten Ecken des Schattenreichs, bei der eine ungewöhnliche Frage zu klären ist: Wer ist hier unten in der Hölle denn nun eigentlich der Gute – und wer der Böse?

Aller bösen Dinge sind drei – Christoph Maria Herbst sorgt erneut für höllischen Hörspaß

Das Hörbuch »Luzifer junior – Einmal Hölle und zurück« (Teil 3) von Jochen Till besticht wieder mit jeder Menge schrägem Humor, der vom preisgekrönten Schauspieler Christoph Maria Herbst grandios in Szene gesetzt wird. Mit ungebrochener Leidenschaft erweckt der preisgekrönte Schauspieler Luzifer junior, seinen schokoladensüchtigen Hausdämon Cornibus und seine Freunde Gustav, Lilly und Aaron zum Leben und macht es für Kinder ab 10 Jahren zu einem Höllenspaß, die Freunde auf diesem DAV-Hörbuch durch die Unterwelt zu begleiten.

Weitere Hörbücher von Jochen Till bei Der Audio Verlag:

Autor

Jochen Till

Jochen Till, geboren 1966 in Frankfurt, schreibt für Kinder und Jugendliche. Seine Themen stammen direkt aus dem Leben und sprechen vor allem Jugendliche an. Seine Geschichten bestechen durch Selbstironie und einen authentischen, schrägen und mitreißenden Stil.

Sprecher

Christoph Maria Herbst

Christoph Maria Herbst, 1966 in Wuppertal geboren, arbeitete als Bankkaufmann, bevor er sich der Schauspielerei widmete.

Christoph Maria Herbst und das Schauspiel

Doch schon während seiner Bankausbildung engagierte sich Christoph Maria Herbst in der Theaterszene in Wuppertal. Bekannt wurde er später vor allem durch seine Rollen in Filmen wie Michael Herbigs »(T)Raumschiff Surprise – Periode 1«, in der Edgar-Wallace-Parodie »Der WiXXer« und der Fortsetzung »Neues vom WiXXer«. Sein komödiantisches Talent stellte er weiterhin in der Rolle des »Stromberg« in der gleichnamigen Fernsehserie unter Beweis. Für diese ist er mehrfach ausgezeichnet worden, u. a. mit dem Adolf-Grimme-Preis und dem Deutschen Comedypreis. Seit 2005 ist er neben, u. a. Bastian Pastewka in der Komödie »Männerhort« am Berliner Theater am Kurfürstendamm zu sehen.

Christoph Maria Herbst als Hörbuchsprecher bei Der Audio Verlag

Für DAV hat Christoph Maria Herbst schon mehrere Hörbücher gelesen, u. a. den packenden Thriller »Still« von Zoran Drvenkar, das Hörbuch »Kängt ein Guru« sowie die lustigen Lesungen der Sprüche der Website SMSvonGesternNacht.de. Die von den Herausgebern Koch/Lilienblum gesammelten Witze, Ferkeleien und Sinnlosigkeiten per SMS sind bei Der Audio Verlag als Hörbücher »Ist meine Hose noch bei euch?«, »Du hast mich auf dem Balkon vergessen« und »Ich guck mal, ob du in der Küche liegst« erschienen.

Foto: © Avantgarde

2 h 42  min

2 CDs

  • Genre:

    Kinder

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Alter:

    ab 10 Jahren

  • Veröffentlichung:

    09.02.2018

  • ISBN:

    978-3-7424-0454-1

  • UVP:

    EUR 12,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.