Küstenstrich

Gekürzte Fassung mit Sascha Rotermund

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»[Sascha Rotermund] schafft es, die handelnden Personen sehr lebendig werden zu lassen. Keine Sekunde Langeweile. Sie werden das Hörbuch am Liebsten in einem Stück durchhören wollen, wetten?«
Hannover live, Reinhard Stroetmann, 31.08.2016
»Spannung, ein sehr aktuelles Thema, Frankreich-Feeling und prägnante Figuren, das alles erfüllt „Küstenstrich“...Bei Sascha Rotermund bleibt nur eins übrig: zuhören!«
Alex Dengler, denglers-buchkritik.de, 20.06.2016
»...ein spannender Thriller mit zahlreichen Wendungen, sympathischen Protagonisten und einem aktuellen Thema... Sascha Rothermund liest... sehr gut und trägt wesentlich mit dazu bei, das die Spannung bis zum Schluss hochgehalten wird.«
der-hoerspiegel.de, Christine Rubel, 04.06.2016
»„Küstenstrich“ ist ein guter und unterhaltsamer Krimi, der ganz wunderbar von Sascha Rothermund gelesen wird.«
hallo-buch.de, Silke Schröder, 22.04.2016
»Der Autor versteht sein Handwerk gut. „Küstenstrich“ ist ein durchdachter Krimi mit einem brandaktuellen Thema...«
claudias-buecherregal.blogspot.de, Stefanie Hielscher, 23.05.2016
»... wirklich ein wunderschönes Hörbuch, das die Leute in seinen Spannungsbogen zieht.«
krimikiste.com, Melanie Kottig, 02.07.016
»Die deutsche Krimiliteratur ist fortan um einen hervorragenden Schriftsteller reicher.« Literaturmarkt
Inhalt

Mord in der Normandie: „Küstenstrich“ von Benjamin Cors. Jetzt auf 6 CDs bei DAV, gelesen von Sascha Rotermund.

Nicolas Guerlain ist kein einfacher Bodyguard. Er ist Personenschützer, und zwar einer der Besten des ganzen Landes. Bei seinem letzten Auftrag ging allerdings einiges schief: zuerst schlug er seine Schutzperson, einen ranghohen Minister der französischen Regierung, k.o. Und dann, zwangsversetzt in seinen Heimatort Deauville, wurde er in eine komplizierte Ermittlung verstrickt.

Die Folge: Nicolas ist außer Dienst. Und das ist gut so. Denn es interessiert ihn weniger, wieder für die Regierung zu arbeiten, als endlich seine Jugendfreundin und einzige große Liebe Julie wieder zu finden, die vor Jahren spurlos verschwand. Doch dann erreicht ihn ein Anruf seines alten Chefs. Der Graf von Tancarville, ein zurückgezogen lebender Adeliger mit Kontakten in höchste Regierungskreise, wird bedroht: „Du wirst sterben“. „Du wirst bald sterben“. „Du wirst sehr bald sterben“. Diese Drohungen finden sich auf Zetteln am Anwesen des Grafen, der zu allem Überfluss auch noch einen baldigen Empfang für die Politikerriege des Landes plant. Nicolas macht sich auf den Weg in die Normandie, um herauszufinden, von wem die Drohungen stammen. Doch noch bevor er seine Schutzperson persönlich treffen kann, stößt er auf eine Leiche…

Der spannende Hörbuch-Krimi „Küstenstrich“ von Der Audio Verlag entführt die Hörer in die Normandie

Der Autor Benjamin Cors, deutsch-französischer Journalist und politischer Korrespondent, hat schon mit dem Krimi „Strandgut“ bewiesen, dass französisches Flair und ein spannender Krimi-Plot sehr gut Hand in Hand gehen. Der charismatische Personenschützer Nicolas Guerlain ermittelt in „Küstenstrich“ in seinem zweiten spannenden Fall.

Sascha Rotermund als Hörbuch-Sprecher: Eine gute Wahl

Sascha Rotermund liest den Krimi „Küstenstrich“ von Benjamin Cors auf ausdrucksstarke und spannungsreiche Weise. Dabei vermittelt er auf wunderbare Art das französische Flair und den Hauch von Melancholie, der die Handlung durchzieht. Für DAV hat Sascha Rotermund bereits die Krimi-Hörbücher von Lindsay Faye sowie „Strandgut“ von Benjamin Cors eingelesen.

Das Hörbuch „Küstenstrich“ von Benjamin Cors (Inhalt: 6 CDs) ist bei Der Audio Verlag erschienen.

Weitere Hörbücher von Benjamin Cors:

Autor

Benjamin Cors

ist politischer Fernsehjournalist und hat viele Jahre für die Tagesschau, die Tagesthemen und den Weltspiegel berichtet. Heute arbeitet er als landespolitischer Korrespondent für den SWR. Er ist als Deutsch-Franzose aufgewachsen und hat die Sommer seiner Kindheit in der Normandie verbracht.

7 h 55  min

6 CDs

  • Genre:

    Krimi

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    22.04.2016

  • ISBN:

    978-3-86231-670-0

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.