Judaswiege

Gekürzte Fassung mit David Nathan

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

Die kurzen Filmsequenzen, die auf den einschlägigen Internetseiten der Sado-Maso-Szene immer wieder auftauchen, sind heiß begehrt. So lebensechte Videos gab es schon lange nicht mehr. Doch je zusammenhängender der Film wird, desto mehr wächst das Unbehagen in der Szene. Kann es sein, dass die darauf zu sehenden Torturen keine Inszenierung sind, sondern der Zuschauer Zeuge von realen Ermordungen wird? Auch das FBI kennt die Filme und glaubt, dass ein psychopathischer Serienmörder am Werk ist. Die Ermittler kämpfen gegen die Zeit, denn der Mörder hat bereits sein nächstes Opfer ausgewählt.

Autor

Ben Berkeley

Ben Berkeley ist ein Pseudonym. Berkeley, Jahrgang 1975, wurde als Sohn deutscher Einwanderer in Palo Alto geboren und wuchs in der Bay Area auf. Nach einem Psychologiestudium wurde er Berater des FBI und ist einer der führenden Experten für Medien- und Täterpsychologie. Berkeley lebt in Santa Barbara, Kalifornien, und Tel Aviv, Israel. »Judaswiege« ist sein erster Roman.

Sprecher

David Nathan

David Nathan, geboren 1971 in Berlin, ist einer der beliebtesten deutschen Synchronsprecher. David Nathan lieh seine ausdruckstarke Stimme, u. a. Johnny Depp, Christian Bale, Val Kilmer und Leonardo DiCaprio. Darüber hinaus ist er einer der bekanntesten deutschen Hörbuchsprecher. Mit seiner markanten und einzigartigen Stimme hat Nathan eine Vielzahl von Hörbüchern eingelesen und wurde mehrfach dafür ausgezeichnet, u. a. mit dem Hörspiel Award in Gold in der Kategorie »Kritiker Preis: Bester Sprecher in einer Hauptrolle«.

David Nathan liest Erwachsenenhörbucher bei Der Audio Verlag

Für Der Audio Verlag las er spannungsträchtige Titel im Erwachsenprogramm. Er lieh seine markante Stimme Ben Berkeleys »Judaswiege«, den Anne-Rice-Titeln »Interview mit einem Vampir« und »Der Fürst der Finsternis« sowie den Hörbüchern »Blackhouse« und »Beim Leben deines Bruders« von Peter May. Als versierter Sprecher von Thrillern und Horrorgeschichten las er ebenfalls »Einfach Gewitter« von William Boyd, »Die Klaviatur des Todes« von Michael Tsokos, »Kalter Schmerz« von Hanna Jameson und »Shining Girls« von Lauren Beukes.

David Nathan liest Kinderhörbucher bei Der Audio Verlag

Und auch für die jüngeren Hörer von DAV...

David Nathan, geboren 1971 in Berlin, ist einer der beliebtesten deutschen Synchronsprecher. David Nathan lieh seine ausdruckstarke Stimme, u. a. Johnny Depp, Christian Bale, Val Kilmer und Leonardo DiCaprio. Darüber hinaus ist er einer der bekanntesten deutschen Hörbuchsprecher. Mit seiner markanten und einzigartigen Stimme hat Nathan eine Vielzahl von Hörbüchern eingelesen und wurde mehrfach dafür ausgezeichnet, u. a. mit dem Hörspiel Award in Gold in der Kategorie »Kritiker Preis: Bester Sprecher in einer Hauptrolle«.

David Nathan liest Erwachsenenhörbucher bei Der Audio Verlag

Für Der Audio Verlag las er spannungsträchtige Titel im Erwachsenprogramm. Er lieh seine markante Stimme Ben Berkeleys »Judaswiege«, den Anne-Rice-Titeln »Interview mit einem Vampir« und »Der Fürst der Finsternis« sowie den Hörbüchern »Blackhouse« und »Beim Leben deines Bruders« von Peter May. Als versierter Sprecher von Thrillern und Horrorgeschichten las er ebenfalls »Einfach Gewitter« von William Boyd, »Die Klaviatur des Todes« von Michael Tsokos, »Kalter Schmerz« von Hanna Jameson und »Shining Girls« von Lauren Beukes.

David Nathan liest Kinderhörbucher bei Der Audio Verlag

Und auch für die jüngeren Hörer von DAV war David Nathan als Sprecher tätig: »Zwölfe hat‘s geschlagen« von Otfried Preußler, »Nordische Sagen und Märchen« von Sybil Gräfin Schönfeldt und »Schweigt still die Nacht« von Brenna Yovanoff.

Foto: © Bernd Bauerochse

Weiterlesen

6 h 10 min

5 CDs

  • Genre:

    Thriller

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    25.11.2011

  • ISBN:

    978-3-86231-127-9

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.