Flucht übers Watt. Ein Nordsee-Krimi

Ungekürzte Fassung mit Jürgen Holdorf

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Wo dieser Kunstdieb auftaucht, gibt es unvorhergesehene Todesfälle. Die ganze Geschicht ist mit bösem Humor von Krischan Koch zu Papier gebracht worden und durch die gekonnte Lesung von Jürgen Holdorf noch durch Einsatz von Dialekt/Mundart verfeinert worden. Unterhaltsam und hörenswert!«
wir-besprechens.de, Birgit Kleffmann, 04.05.2017
»Herrlich boshaft.« Dietmar Bittrich
Inhalt

Die ungekürzte Lesung von Krischan Kochs Nordsee-Krimi »Flucht übers Watt« erscheint als Hörbuch bei DAV

Der Galerist Harry Oldenburg hat bereits in jungen Jahren entdeckt, wie sich am einfachsten Geld mit der Kunst verdienen lässt: Als Schüler fälscht er Kunstwerke, als Abiturient stiehlt er eine Paul Klee-Grafik und kaufte sich von dem Erlös eine Triumph Spitfire. Bei seinem ersten großen Coup allerdings geht etwas schief: Gerade als er dabei ist, sich Emil Noldes »Feriengäste« im Nolde-Museum in Seebüll in die Tasche zu stecken, steht die Putzfrau Frau Quark in der Tür. Harry bleibt nur die Flucht nach Amrum.

Gekonnt glückt es Krischan Koch in seinem Debüt-Roman »Flucht übers Watt« die besondere Atmosphäre der nordfriesischen Insel Amrum einzufangen und eine Geschichte zu erzählen, die ebenso humorvoll wie mitreißend ist. Nicht nur für Fans von Regionalkrimis absolut empfehlenswert!

Krischan Kochs Krimi »Flucht übers Watt« als Hörbuch gelesen von Jürgen Holdorf

Viele Jahre nachdem Harry Oldenburg Amrum verlassen hat, kehrt er zusammen mit seiner Ehefrau zurück auf die Insel. Scheinbar, um der Amerikanerin Zoe seine norddeutsche Heimat zu zeigen, doch eigentlich ist er auf der Suche nach einem Bild. Obwohl sein Kunstraub mittlerweile verjährt ist, ist Harry ständig auf der Hut und hat auch allen Grund dazu: Vor 18 Jahren hatte er auf der Insel nicht nur mit kriminellen Kollegen zu tun, die ebenfalls an seiner Diebesbeute interessiert waren, sondern die Insel hatte auch den ein oder anderen mysteriösen Todesfall zu verzeichnen…

Das Hörbuch »Flucht übers Watt« erscheint als ungekürzte Lesung auf 1 mp3-CD bei DAV

Der beliebte Theaterschauspieler und Synchronsprecher Jürgen Holdorf, der für den DAV bereits einige Hörbücher eingelesen hat, überzeugt auch mit der Lesung dieses Krimis. Charmant interpretiert er die skurrilen Charaktere, denen Harry begegnet und haucht ihnen mit norddeutschem Dialekt Leben ein.

»Flucht übers Watt» von Krischan Koch ist als ungekürzte Lesung mit Jürgen Holdorf bei Der Audio Verlag erhältlich

 

Weitere Hörbücher von Krischan Koch bei DAV:

Autor

Krischan Koch

Krischan Koch lebt dicht am Wasser – in Hamburg, wo er als Filmkritiker für den NDR arbeitet, und auf der Nordseeinsel Amrum, wo er die Kabarettprogramme für den »Hamburger Spottverein« erfindet. Dort schreibt er, mit Blick auf die See, auch seine Kriminalromane.

Sprecher

Jürgen Holdorf

Er lernte die Schauspielkunst am Margot Höpfner Studio in Hamburg, nachdem er zunächst eine Ausbildung als Speditionskaufmann, sowie sein Germanistik-Studium abgebrochen hatte. Neben Engagements an den Landesbühnen Rheinland Pfalz, der Komödie Kassel, dem Altonaer Theater und dem Ernst Deutsch Theater ist Holdorf vor allem aus  der Hörspielszene nicht mehr wegzudenken. Er sprach und spielte u.a.  in »Die Drei ???«, »Ein Fall für TKKG«, »Fünf Freunde«, »Peter Lundt« sowie »DRIZZT – Die Saga vom Dunkelelf« und war in Funkhörspielen des NDR und des Hessischen Rundfunks zu hören.

8 h 00  min

1 CD

  • Genre:

    Krimi

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    07.04.2017

  • ISBN:

    978-3-86231-989-3

  • UVP:

    EUR 9,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.