Dreimal Tote Tante. Ein Küstenkrimi

Ungekürzte Fassung mit Krischan Koch

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Krischan Koch parodiert... die beliebten Skandinavienkrimis...Dazu liest er die Geschichte selber und gibt jede Figur und ihren Dialekt sowie ihre Macken gekonnt und komisch zum Besten. Herrlich.«
Schweizer Familie, Irène Weitz-Busch, 26.05.2016
»Krischan Koch hat seinen Krimi für das Hörbuch selbst eingelesen. Es macht Spaß, ihm zuzuhören. Denn so launig, wie er schreibt, so liest er auch vor.«
magaScene Hannover, Reinhard Stroetmann, 01.11.2016
»»Dreimal tote Tante« ... ist eine brüllend komische Persiflage auf den Skandinavienkrimi, launig gelesen von Krischan Koch selbst.«
buch aktuell
»Verbrechen in Fredenbüll machen richtig Spaß!« WDR
»Die Pointen sitzen punktgenau.« ekz.bibliotheksservice
Inhalt

Fredenbüller Idylle? Der 4. Fall für Thees Detlefsen als Hörbuch beim DAV

Krischan Kochs neuer Krimi entführt den Hörer erneut in das nordfriesische Dörfchen Fredenbüll. Ruhig geht es dort zu, im hohen Norden. So ruhig, dass sich Dorfpolizist Thees Detlefsen zu langweilen beginnt und befürchtet, in die »große« Stadt Husum versetzt zu werden, weil es in Fredenbüll einfach keine Verbrechen gibt. Nur im Imbiss der »Hidden Kist« gibt es Neuerungen. Seit Klaas mit der ehemaligen Eislauftänzerin Mandy aus Sachsen liiert ist, läuft nicht mehr nur Fußball in der Glotze und das neue Fredenbüller Lieblingsgetränk heißt »Tote Tante«.

Verbrechen wie in Skandinavien

Doch als die Pensionswirtin Renate wie vom Erdboden verschluckt ist und im Jauchebecken von Schweinezüchter Schlotfeldt Reste einer Frauenleiche gefunden werden, ist es mit der Ruhe vorbei und Thees hat endlich wieder zu tun. Doch ob er sich darüber wirklich freuen soll, ist er sich schon bald nicht mehr so sicher. Denn er vermutet, dass ausgerechnet in Fredenbüll ein wahnsinniger Frauenmörder sein Unwesen treibt. Vielleicht hat Piet Paulsen ja Recht, wenn er vermutet, dass nun die Verbrechen aus Skandinavien über die Grenze zu ihnen überschwappen. Zum Glückt eilt ihm auch diesmal die Kieler Kommissarin Nicole Stappenbeck zu Hilfe. Doch ganz wie immer ist die auch nicht. Schwanger, wie sich rausstellt, und wer der Vater sein könnte, ja, darüber gibt es in ganz Fredenbüll bald die wildesten Gerüchte…

»Dreimal Tote Tante« als ungekürzte Autorenlesung mit Krischan Koch

Mit der ungekürzten Lesung von »Dreimal tote Tante« veröffentlicht Der Audio Verlag bereits den vierten Fall für den Dorfpolizisten Thees Detlefens als Hörbuch. Nach »Rote Grütze mit Schuss«, »Mordseekrabben« und »Rollmopskommando« liegt auch dieser Krimi als ungekürzte Lesung auf fünf CDs beim DAV vor. Erstmal liest der Autor Krischan Koch selbst. Gekonnt schlüpft er in die verschiedenen Charaktere und gibt jedem einzelnen eine unverwechselbare, individuelle, sehr norddeutsche Stimmfarbe. Ein spannender und höchst unterhaltsamer Krimi aus der norddeutschen Provinz!

Autor

Krischan Koch

Krischan Koch lebt dicht am Wasser – in Hamburg, wo er als Filmkritiker für den NDR arbeitet, und auf der Nordseeinsel Amrum, wo er die Kabarettprogramme für den »Hamburger Spottverein« erfindet. Dort schreibt er, mit Blick auf die See, auch seine Kriminalromane.

5 h 53  min

5 CDs

  • Genre:

    Krimi/Unterhaltung

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    18.03.2016

  • ISBN:

    978-3-86231-671-7

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.