Die Kartause von Parma

Gekürzte Fassung mit Walter Andreas Schwarz

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

Stendhals Roman »Die Kartause von Parma« als Hörbuch mit Walter Andreas Schwarz bei DAV in einer Produktion des Hessischen Rundfunks

Italien zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Der Hörer lauscht dem Lebensweg des jungen Fabrizio del Dongo. Brennend für die Ideen Napoleons folgte Fabrizio diesem in die Schlacht von Waterloo. Nach dem Krieg zieht es ihn an den Hof des Fürsten von Parma, wo er mit Hilfe seiner Tante Gina schnell aufsteigt und sich die Zeit halbherzig mit allerlei Liebschaften vertreibt.

In »Die Kartause von Parma« heißt die Dame des Herzens Clelia

Doch das Blatt wendet sich für Fabrizio und nur wenig später findet er sich eingekerkert in der Zitadelle von Parma wieder. Man klagt ihn des Mordes an. Zwölf lange Jahre soll er dafür abbüßen. Und hier nimmt die Liebesgeschichte zwischen Clelia Conti, der Tochter des Gefängniswärters und Fabrizio ihren Anfang, eine Liebesbeziehung die noch angefacht wird durch die Widerstände und Gefahren, die das Liebespaar zu überwinden hat. 1974 produzierte der hr diese epische, fast 24 Stunden lange Stendhal-Lesung, die...

Stendhals Roman »Die Kartause von Parma« als Hörbuch mit Walter Andreas Schwarz bei DAV in einer Produktion des Hessischen Rundfunks

Italien zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Der Hörer lauscht dem Lebensweg des jungen Fabrizio del Dongo. Brennend für die Ideen Napoleons folgte Fabrizio diesem in die Schlacht von Waterloo. Nach dem Krieg zieht es ihn an den Hof des Fürsten von Parma, wo er mit Hilfe seiner Tante Gina schnell aufsteigt und sich die Zeit halbherzig mit allerlei Liebschaften vertreibt.

In »Die Kartause von Parma« heißt die Dame des Herzens Clelia

Doch das Blatt wendet sich für Fabrizio und nur wenig später findet er sich eingekerkert in der Zitadelle von Parma wieder. Man klagt ihn des Mordes an. Zwölf lange Jahre soll er dafür abbüßen. Und hier nimmt die Liebesgeschichte zwischen Clelia Conti, der Tochter des Gefängniswärters und Fabrizio ihren Anfang, eine Liebesbeziehung die noch angefacht wird durch die Widerstände und Gefahren, die das Liebespaar zu überwinden hat. 1974 produzierte der hr diese epische, fast 24 Stunden lange Stendhal-Lesung, die bei DAV als Hörbuch in der Edition »Große Werke. Große Stimmen.« erschienen ist.

Der Roman »Die Kartause von Parma« in einer Lesung von Walter Andreas Schwarz

Von Balzac über Valéry bis hin zu Tolstoi, alle lobten sie den monumentalen Roman, den Stendhal wie im Rausch, innerhalb von 53 Tagen, diktiert haben soll. Und so wirbeln auch in dieser beeindruckenden Lesung von Walter Andreas Schwarz die Szenen vorüber, gleich einem bunten Reigen aus Ränkespielen, amourösen Verstrickungen und unüberwindbaren Widerständen. Die Lesung ist als Hörbuch bei Der Audio Verlag in einer Produktion des hr auf 3 mp3-CDs erschienen.

Weitere Hörbücher von Stendhal bei DAV:

Stendhal: Rot und Schwarz

Weiterlesen

20 h 58 min

3 MP3-CDs

  • Genre:

    Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    08.09.2017

  • ISBN:

    978-3-7424-0232-5

  • UVP:

    EUR 10

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.