Die 70 schönsten Geschichten von James Krüss

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Auch dank des guten Sprecherensembles ist dies eine faszinierende Entdeckungstour durch die fantasievolle Welt des berühmten Autors.«
hr2-Hörbuchbestenliste Mai 2016, Platz 3 Kinder-/Jugendhörbücher, Jurybegründung
»Allen Krüss-Texten, nicht nur den hier erwähnten, liegen Humor, Respekt und Herz zugrunde. Sie sprechen aus beinah jedem Vers... Und sie treffen - in den allermeisten Fällen auch heute noch - den Ton der jungen Hörer...«
Eselsohr, Lothar Sand, 01.09.2016
»Ohne Reim, das hat sich seit James Krüss nicht verändert, geht gar nichts im Kinderlied, und was sich auch nicht verändert hat: Immer noch freut man sich über so seltsame Paare wie den Käfer und den Schäfer, über die Möglichkeit von fleißig auf Zeisig zu kommen, über den schönen Gegensatz von roh und Floh.«
Deutschlandradio Kultur, Lesart, 21.03.2016
»Dass die spaßigen Texte über allerlei Tierisches und Menschliches genauso gut auch ohne die Zeichnungen aus den Bilderbüchern funktionieren, ist sicher auch dem großartigen Sprecherensemble zu verdanken...«
literaturkurier.de, Jörn Pinnow, 19.05.2016
»Wer nicht ins Regal greifen kann, um im „Sängerkrieg der Heidehasen“ zu schmökern, dem sei wärmstens eine CD-Box empfohlen, die die 70 schönsten Geschichten und Gedichte versammelt. Prominente Sprecher wie Uwe Friedrichsen und Witta Pohl adeln jene zeitlos gute Kinderliteratur, die auch Erwachsene lächeln lässt.«
WAZ, Lars von der Gönna, 31.05.2016
»James Krüss gehört zu den Schriftstellern, die für Klein und Groß, für Jung und Alt gleichermaßen schreiben.« Deutschlandradio Kultur
»Was ich so schreib, gefällt vielen Kindern auf der Welt. Wie erfreulich und wie nett.« James Krüss
»Der große Reim- und Erzählkünstler.« Süddeutsche Zeitung
Inhalt

Platz 3 der hr2-Hörbuchbestenliste Mai 2016

James Krüss: Die 70 schönsten Geschichten von James Krüss

James Krüss hat mit seinen lustigen Ideen und Versen bereits Generationen von Kindern verzaubert! Zu seinem 90. Geburtstag im Mai 2016 präsentiert Der Audio Verlag die umfangreiche Hörbuchedition »Die 70 schönsten Geschichten von James Krüss«. Darin enthalten sind 70 lustige Erzählungen, Reime und Lieder des berühmten Kinderbuchautors. Nicht nur das fröhliche Gedicht »Wenn die Möpse Schnäpse trinken«, der Bestseller »Henriette Bimmelbahn« und »Die Geschichte vom Bären und den Pinguinen«, sondern auch bisher unveröffentlichte Rundfunkproduktionen finden sich in dieser Hörbuchbox. Beliebte Schauspieler und Sprecher wie Boris Aljinovic, Uwe Friedrichsen, Angelika Mann, Witta Pohl u.v.a. erwecken die fröhlichen Figuren und bunten Reime von James Krüss zum Leben. In »Die 70 schönsten Geschichten von James Krüss«  ist für jeden etwas dabei!

Ein bunter Geschichtenschatz zum Geburtstag von James Krüss

Auf 4 CDs wurden hier die szenischen Lesungen mit Musik »Henriette Bimmelbahn und ihre Freunde«, »Ich möchte mal auf einem Seepferd reiten«, »Uhu und Kauz«, »Die kleinen Pferde heißen Fohlen« und »Ich will euch berichten von Mister Jamaica« sowie das Hörspiel »Ein Eisbär ist kein Pinguin – Schöne und manchmal auch wahre Geschichten« zusammengetragen.

Das großartige Sprecherensemble nimmt kleine und große Fans mit auf eine fröhliche Entdeckungstour durch die fantasievolle Welt des beliebten Reimkünstlers und Geschichtenerzählers. So singt z. B. Angelika Mann gekonnt charmant die Lieder von »Henriette Bimmelbahn«. In »Ein Eisbär ist kein Pinguin – Schöne und manchmal auch wahre Geschichten« spricht Boris Aljinovic den Balduin, Winnie Böwe die Ricarda, Uwe Friedrichsen überzeugt als Jacob und Leslie Malton spricht die schöne Lady Violet während Witta Pohl die Hörerinnern und Hörer als Erzählerin durch »Uhu und Kauz« führt.

Die große Hörbuchedition für alle Krüss-Liebhaber und Neuentdecker enthält:

CD 1

Henriette Bimmelbahn und ihre Freunde

(szenische Lesungen mit Musik vom mdr mit Uwe Friedrichsen und Angelika Mann)

01 Auf Reisen sein, ist wirklich fein! | 02 Die erste Reise: Henriette Bimmelbahn | 03 Die zweite Reise: Der blaue Autobus | 04 Die dritte Reise: Der kleine Doppeldecker | 05 Die vier­te Reise: Die ganz besonders nette Straßenbahn | 06 Die fünfte Reise: Wer rief denn bloß die Feuerwehr? | 07 Die sechste Reise: Das U-Boot-Fritz-Lied | 08 Die siebente Reise: Hubschrauberchen | 09 Die achte Reise: Der kleine rosa Zeppelin | 10 Zu Ende ist der Reisespaß | 11 Henriette-Bimmelbahn-Lied | 12 Das U-Boot Fritz | 13 Bonustrack: Ein Hörbild in Geräuschen

CD 2

Ein Eisbär ist kein Pinguin – Schöne und manchmal auch wahre Geschichten

(Hörspiel vom mdr mit Boris Aljinovic, Winnie Böwe, Uwe Friedrichsen, Leslie Malton, Wolfgang Völz u.v.a.)

01 Jacob und Annette | 02 Was die Fischfrau ruft | 03 Jacob und Annette | 04 Annette mit und ohne Mast | 05 Jacob und Annette | 06 Die Geschichte von Jan Janssen und der schönen Lady Violet | 07 Jacob und Annette | 08 Das Möwenlied | 09 Jacob und Annette | 10 Die Geschichte vom Bären und den Pinguinen | 11 Jacob und Annette | 12 Jacob

CD 3

Ich möchte mal auf einem Seepferd reiten

(szenische Lesungen mit Musik vom NDR mit Margret Carl und Hanns Dieter Hüsch)

01 Ich möchte mal auf einem Seepferd reiten | 02 Der Wassermann und die Krebse | 03 Das Möwenlied | 04 Der Kanarienvogel und der Goldfisch | 05 Die Fabel von der Katze und der Sardelle | 06 Der Hai und der Delfin | 07 Medu­sen | 08 Hinterglastiere | 09 Sardinen | 10 Der Fischfasching | 11 Als ich noch ein kleiner Fisch war | 12 Als ein Delfin war ich verspielt und klug | 13 Nilpferd-Hochzeit

Uhu und Kauz

(szenische Lesungen mit Musik vom NDR mit Witta Pohl, Manfred Steffen und Friedrich-Wilhelm Timpe)

14 Spaßvogel, Uhu und Kauz | 15 Wann zwitschern die Elefanten? | 16 Die Regenraben | 17 Das Nilpferdkind | 18 Die Schildkröte Pia Maria | 19 Der musikalische Drache | 20 Der schöne Hering | 21 Die undankbare Flunder | 22 Wenn die Möpse Schnäpse trinken | 23 Hummerjan | 24 Der verstörte Tausendfüßler | 25 Der Esel als Präsident

CD 4

Die kleinen Pferde heißen Fohlen

(szenische Lesungen mit Musik vom NDR mit Günter Jerschke, Haide Lorenz und Richard Münch )

01 Die kleinen Pferde heißen Fohlen | 02 Ein Lämmlein kennt die Welt noch nicht | 03 Kleine Kro­kodile | 04 Das Eselsfüllen | 05 Die armen kleinen Drachen | 06 Weißt du warum? | 07 Warum Leopardenkinder Tupfen haben | 08 Warum kleine Katzen Bärte haben | 09 Wie Kaninchenkinder heißen | 10 Wie ernährt man Seehundskinder? | 11 Wer erzieht den kleinen Elefanten? | 12 Wie erzieht man Seeelefanten? | 13 Die kleinen Wellensittiche | 14 Alle kleinen Pinguine | 15 Das spitze Zicklein | 16 Wozu ist ein Rehkitz gut? | 17 Rabeneltern

Ich will euch berichten von Mister Jamaica

(szenische Lesungen mit Musik vom NDR mit Haide Lorenz und Hanns Dieter Hüsch)

18 Lied des Menschen | 19 Fritz und Bumm und Ganymed | 20 Eine Frau und zweiundzwanzig Tiere | 21 Der Eisbär und die Königin | 22 Der Floh im Wald | 23 Die Senjorita und der Papagei | 24 Mister Jamaica | 25 Der Jäger Löffelmann | 26 Der dicke Mann | 27 Was denken in der Neujahrsnacht die Tiere und die Menschen?

Weitere Hörbücher von James Krüss bei Der Audio Verlag:

Autor

James Krüss

James Krüss zählt zu den berühmtesten deutschen Kinderbuchautoren. Seine Werke wurden in fast alle Sprachen der Welt übersetzt. 1960 erhielt Krüss für »Mein Urgroßvater und ich« den Deutschen Jugendbuchpreis und 1968 wurde er mit dem Hans-Christian-Andersen-Preis ausgezeichnet.

Sprecher

Uwe Friedrichsen

Uwe Friedrichsen, geboren 1934, ist Schauspieler, Hörbuch- und Synchronsprecher. Neben unzähligen Theaterengagements und Fernsehproduktionen wirkte er auch als Synchronsprecher an Hollywoodfilmen wie »Lethal Weapon« und »Columbo« mit. Anlässlich seines 60-jährigen Bühnenjubiläums wurde er zum Ehrenmitglied der Hamburger Volksbühne ernannt. Für DAV sprach er unter anderem die Krüss-Klassiker »Ein Eisbär ist kein Pinguin«, »Weihnachten im Leuchtturm auf den Hummerklippen« und »Henriette Bimmelbahn und ihre Freunde«.

Foto: © picture alliance/dpa/Jörg Carstensen

Boris Aljinovic

Boris Aljinovic, geboren 1967, ist Ensemblemitglied des Berliner Renaissance-Theaters. Man kennt ihn aus zahlreichen Film- und Fernsehrollen (u. a. »Tatort«, »Die 7 Zwerge«). 2007 erhielt er den Deutschen Hörbuchpreis.

Wolfgang Völz

Wolfgang Völz, geboren in Danzig, leiht seine charismatische Stimme nicht nur dem Fernsehliebling Käpt’n Blaubär, sondern auch Schauspielgrößen wie Mel Brooks oder Walter Matthau. Und auch im DAV-Kinderklassiker »Der Teddy und die Tiere« hat Völz die Einzigartigkeit seiner Stimme unter Beweis gestellt.

3 h 13  min

4 CDs

  • Genre:

    Klassiker/Kinder

  • Format:

    Hörspiel/Lesung

  • Alter:

    ab 5 Jahren

  • Veröffentlichung:

    18.03.2016

  • ISBN:

    978-3-86231-698-4

  • UVP:

    EUR 16,99
    |
    SFR 23,50

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.