Der Sandmann

Ungekürzte Fassung mit Gerd Wameling

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Seit zwei Jahrhunderten erfreut sich diese Erzählung ungebrochener Popularität.« FAZ
Inhalt

Hochspannung, 200 Jahre alt: »Der Sandmann« von E.T.A. Hoffmann als Hörbuch bei DAV

Merkwürdige Dinge ereignen sich im Leben des Studenten Nathanael: er glaubt, den Mann, dessen alchemistische Experimente einst den Tod seines Vaters verursachten, wiedergesehen zu haben. Olimpia, die Tochter seines Dozenten, übt eine merkwürdige Faszination auf ihn aus. Und über allem schwebt die Angst vor dem Sandmann, einem Monster, das Kindern die Augen ausreißt. Getrennt von seiner Verlobten Clara und seinem Freund Lothar droht Nathanael den Verstand zu verlieren…

Wahn, Verwechslung und die Tücken der Technik in E.T.A. Hoffmanns klassischem Schauerroman

1816 veröffentlichte E.T.A. Hoffmann mit »Der Sandmann« einen Schauerroman der Schwarzen Romantik, der bereits viele Merkmale eines modernen Psychothrillers aufweist. Wie der geplagte Nathanael gegen den Wahnsinn ankämpft, dabei seinen besten Freund und seine Geliebte zu verlieren droht, wie in seiner Lebenswelt scheinbar Undenkbares plötzlich Realität wird – all das erzählt E.T.A. Hoffmann in einer Manier, die heute noch so mitreißt wie vor zwei Jahrhunderten.

»Der Sandmann«: die packende, ungekürzte Lesung, umgesetzt in einer NDR Kultur-Produktion mit Gerd Wameling

Für die Realisierung dieses Klassikers als Hörbuch haben Der Audio Verlag und NDR Kultur Gerd Wameling als Sprecher ausgewählt. Gerd Wameling, bekannt als einer der erfahrensten und vielseitigsten Hörbuch- und Hörspielsprecher Deutschlands, ist auch als Schauspieler in Film und Fernsehen (z.B. Frankfurter »Tatort«) in Erscheinung getreten.

Die spannende Erzählung als ungekürzte Lesung bei DAV in der Reihe »Große Werke. Große Stimmen.«

Die in Zusammenarbeit mit NDR Kultur entstandene DAV-Produktion des Schauerromans ist zudem selbstverständlich in ungekürzter Fassung auf einer praktischen mp3-CD erhältlich. So können Sie das komplette 95-minütige Hörbuch ohne lästiges CD-Wechseln genießen.

Außerdem sind folgende Werke von E.T.A. Hoffmann bei DAV als Hörbuch auf mp3-CD erschienen:

Sprecher

Gerd Wameling

Gerd Wameling, geboren 1948 in Paderborn, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Folkwang-Hochschule in Essen. Er hat regelmäßige Engagements am Renaissance-Theater Berlin. Zahlreiche Film- und Fernsehrollen wie »In weiter Ferne so nah« von Wim Wenders (1993), »Sexy Sadie« (1995), »Das Kondom des Grauens« (1996) und »Sophiiie!« (2002) sowie »Bella Block« und »Tatort« machten ihn einem breiteren Publikum bekannt. Gerd Wameling erhielt den Adolf-Grimme-Preis für seine Rolle des Dr. Fried in »Wolffs Revier«.

Gerd Wameling als Sprecher, Regisseur und Professor

Gerd Wameling ist seit 1992 Freiberufler, arbeitet als Regisseur sowie als Professor an der UDK Berlin. Des Weiteren wirkt er bei zahlreichen Hörspielproduktionen mit. Nach verschiedenen Gesangsauftritten mit den Geschwistern Pfister interpretierte er auch für eine eigene CD Cover-Versionen bekannter Songs.

Gerd Wameling ist Sprecher bei Der Audio Verlag

Für DAV hat Gerd Wameling schon zahlreiche Hörbücher eingelesen. Dem kauzigen Kommissar Dupin aus der Bretagne-Krimi-Reihe von Jean-Luc Bannalec verleiht er eine ganz eigene Stimme und hat sich damit inzwischen eine riesige Fangemeinde erspielt. Im DAV sind ebenfalls »Der Sandmann« von E.T.A. Hoffmann und »Schuld und Sühne« von Fjodor M. Dostojewski, beide gelesen von Gerd Wameling, erschienen.

Foto: © Picture Alliance / dpa

1 h 31  min

1 CD

  • Genre:

    Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    01.04.2015

  • ISBN:

    978-3-86231-557-4

  • UVP:

    EUR 10,00

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.