Der Koran. Seine wichtigsten Botschaften

Gekürzte Fassung mit Stefan Kurt, Ali Taha, Stephan Benson

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»... so hört man nicht nur die deutschen Übersetzungen, die Stefan Kurt mit großer Sorgfalt interpretiert, sondern auch Suren-Rezitationen von Ali Taha. Das Schönste an diesem Hörbuch ist aber, dass man die Ähnlichkeiten und Gemeinsamkeiten der Welt-Religionen erkennt.«
WDR 5 Bücher, Christian Kosfeld, 10.12.2016
»... die CDs lassen ihn [den Koran] so hörbar werden, wie er vor allem überliefert ist: als Rezitation, hier des Jordanier Ali Taha.«
Börsenblatt, Sabine Schmidt, 17.11.2016
»Eine sehr interessant aufbereitete Vertonung des Koran. Faszinierend!« Deutschlandfunk
Inhalt

»Der Koran. Seine wichtigsten Botschaften« – eine klangvolle Hörbuch-Einführung in die Heilige Schrift des Islam

Der Islam ist die zweitgrößte Weltreligion unserer Zeit. Täglich rezitieren Millionen von gläubigen Muslimen die Suren des Koran im Gebet. Doch was genau steht in der Heiligen Schrift? Wie lauten die Gebote? Welche Geschichten werden erzählt? Das Hörbuch »Der Koran. Seine wichtigsten Botschaften«, herausgegeben von Prof. Dr. Angelika Neuwirth, bietet eine profunde Einführung in den Koran und ist dabei Sachbuch, Lesung und Rezitation zugleich – der perfekte Einstieg in die faszinierende Welt eines vielen noch unbekannten wirkmächtigen Buches. Das Hörbuch – gesprochen von Stefan Kurt und Stephan Benson, mit Koran-Rezitationen von Ali Taha und herausgegeben von Prof. Dr. Angelika Neuwirth – ist bei Der Audio Verlag auf 3 CDs erschienen.

Stimmungsvoll und informativ zugleich: Das Hörbuch »Der Koran«

Das Hörbuch »Der Koran. Seine wichtigsten Botschaften« bietet dem interessierten Hörer die perfekte Kombination aus Informationen, der Lesung von Originaltexten und arabischer Rezitation. Die deutsche Koran-Übersetzung von Friedrich Rückert wird von Stefan Kurt vorgetragen. Prophetenerzählungen über Moses und Jesus wechseln mit gottesdienstlichen Suren, Texten zur Gesetzgebung, und zur Geschichte und Theologie. Diese Auswahl bietet einen hervorragenden Überblick über die Inhalte des Koran. Ergänzt wird die Lesung durch die arabische Original-Rezitation des Jordaniers Ali Taha, die auf kunstvolle Weise die ästhetische und akustische Seite des Koran vermittelt, die seit jeher untrennbar mit der Tradierung der Heiligen Schrift und der Glaubenspraxis der Muslime verbunden ist.

Hintergrundwissen zu Islam und Koran

Vervollständigt wird die Komposition aus Lesung und Rezitation durch Erläuterungen und Hintergrundwissen, die zur Einordnung der Texte und für das Verständnis des Islam von Bedeutung sind. Ebenso wie die Inhalte des umfangreichen, beiliegenden Booklets wurden die Sachbuch-Passagen auf der Hörproduktion von der Herausgeberin Prof. Dr. Angelika Neuwirth verfasst, die sich als Professorin für Arabistik mit langjähriger Tätigkeit im Nahen Osten intensiv mit Koran und Koranexegese befasst. Gelesen werden die Infotexte von Sprecher Stephan Benson, der bereits einige Hörbücher für DAV eingelesen hat, u. a. »Die Corleones« von Ed Falco und Mario Puzo.

Autor

Angelika Neuwirth

Angelika Neuwirth ist Professorin für Arabistik an der Freien Universität Berlin. Langjährige Tätigkeiten im Nahen Osten vermittelten ihr Einblicke in die Ästhetik der arabisch-islamischen Kultur, die im Mittelpunkt ihrer Forschung steht. Ihre Arbeitsgebiete sind Koran und Koranexegese, aber auch moderne arabische Literatur, um deren Vermittlung auch an Nichtfachgenossen sie sich mit der Buchreihe »Literaturen im Kontext« bemüht.

Sprecher

Stefan Kurt

Stefan Kurt, geboren 1959 in Bern, war von 1985 bis 1993 festes Ensemblemitglied des Hamburger Thalia Theaters. Es folgten Engagements an weiteren deutschsprachigen Bühnen wie dem Schauspielhaus Zürich und dem Berliner Ensemble. Bekannt ist er zudem durch zahlreiche Rollen in Film und Fernsehen. Kurt wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. erhielt er den Grimme-Preis für »Der Schattenmann« und »Gegen Ende der Nacht«.

Ali Taha

Ali Taha wurde 1964 in einem kleinen Dorf in Nordjordanien geboren. Bereits mit 13 Jahren begann er, die Koran-Rezitation bei seinem Schullehrer zu lernen. Ab 1983 lebte er in Deutschland, wo er über Jahre bei einem ägyptischen Gelehrten die Kunst der Koran-Rezitation vertiefte. Außerdem studierte er Arabistik, Islamwissenschaft und Publizistik in Berlin. Inzwischen lebt Ali Taha wieder in seiner Heimat Jordanien.

Stephan Benson

Stephan Benson absolvierte seine Ausbildung an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Seit 1986 hatte er zahlreiche Theaterengagements, u. a. am Schauspiel Frankfurt, am Schauspielhaus Zürich und am Hamburger Thalia Theater. Für das Fernsehen wirkte er in zahlreichen Serien, wie z.B. »Alarm für Cobra 11« (2003), »Tatort« (2004) und »Der Alte« (2008) mit. Auf der Kinoleinwand war er zu sehen in »Der Campus« (1997), »Der Untergang von Rungholt« (2000) und »Treu« (2005) zu sehen. Als Synchronsprecher lieh er u. a. Kenneth Branagh und Gabriel Byrne seine Stimme.

3 h 21  min

3 CDs

  • Genre:

    Sachbücher

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    14.10.2016

  • Übersetzer:

    Friedrich Rückert

  • ISBN:

    978-3-86231-835-3

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.