Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Joseph Conrad erklärt in ›Der Geheimagent‹ die Terrorwelt von heute.« Die Welt
Inhalt

London, 1886: Adolf Verloc lebt mit seiner Frau Winnie und ihrem geistig behinderten Bruder Stevie in den Hinterräumen seines kleinen Ladens in Soho. Doch jenseits der Ladentheke arbeitet Verloc als Geheimagent und spioniert die anarchistischen Kreise Londons aus – für die britische Polizei und eine ausländische Botschaft. Sein Doppelleben verläuft ruhig, bis der neue Botschaftssekretär von ihm ein radikales Zeichen verlangt: Er soll einen Bombenanschlag planen. »Der Geheimagent« ist eine meisterhafte Studie der Motive hinter terroristischen Verschwörungen und in seiner vielschichtigen Psychologie beklemmend aktuell.

Sprecher

Walter Renneisen

Walter Renneisen wurde in Mainz geboren und studierte Theaterwissenschaft, Germanistik und Philosophie in Mainz und Köln. Sein Studium finanzierte er als Schlagzeuger in einer Beatband. Anschließend absolvierte er eine Ausbildung an der Schauspielschule in Bochum. Seit 1975 ist er als freier Schauspieler bei Film, Fernsehen und Hörfunk tätig und führt seit 1988 auch Theaterregie. 1995 wurde er mit dem Adolf Grimme Preis ausgezeichnet. Er wirkte in zahlreichen Krimireihen wie »Tatort«, »Der Alte«, »Die Komissarin«, »Derrick« und »Polizeiruf 110« mit und 2004 erhielt er den Sonderpreis der INTHEGA.

1 h 45  min

2 CDs

  • Genre:

    Krimi

  • Format:

    Hörspiel

  • Veröffentlichung:

    10.02.2017

  • ISBN:

    978-3-7424-0064-2

  • UVP:

    EUR 14,99
    |
    SFR 21,50

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.