Der Apfelsammler

Gekürzte Fassung mit Marion Martienzen, Maja Schöne

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Insgesamt ist es ein stimmungsvolles Hörbuch, das einen aufsaugt, in eine ganz fremde Welt versetzt und wunderbar verschiedene Stimmungen transportiert... Eine wunderbare Geschichte, um sich ins warme Italien zu träumen.«katzemitbuch.de, Julia Ehrenberg, 27.03.2015
Inhalt

Nach dem Ende einer langen Beziehung reist Hannah nach Umbrien, um das Erbe ihrer geliebten Tante Eli anzutreten: ein verwunschenes Häuschen voller Geheimnisse. Die Apfelbäume stehen in voller Blüte und Hannah fühlt sich auf Anhieb wohl, auch wenn ihr einige der Dorfbewohner zunächst mit Misstrauen begegnen. Beim Aufräumen des Hauses fallen ihr Briefe in die Hand, die von Elis Jugend erzählen, und bald beginnt Hannah zu ahnen, dass ihre Familiengeschichte eng mit dem Dorf verbunden ist – und mit Matteo, dem geheimnisvollen Apfelsammler, dessen Leidenschaft das Züchten alter Apfelsorten ist. Und so sucht sie fortan seine Nähe…

Autor

Anja Jonuleit

Anja Jonuleit wurde in Bonn geboren, wuchs am Bodensee auf und lebte einige Jahre im Ausland. Sie studierte Italienisch und Englisch und arbeitete als Übersetzerin und Dolmetscherin, bis sie anfing, zu schreiben.
Mit ihren Romanen »Herbstvergessene« (2010) und »Die fremde Tochter« (2013) feierte sie große Erfolge. Sie hat vier Kinder und lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Friedrichshafen.

Sprecher

Marion Martienzen

Marion Martienzen, geboren 1953 in Berlin. Neben ihrer Arbeit als Schauspielerin steht sie als Sängerin auf der Bühne und ist als Synchron- und Hörbuchsprecherin aktiv.

Maja Schöne

Maja Schöne wurde 1976 in Stuttgart geboren. Nach ihrer Ausbildung an der Westfälischen Schauspielschule Bochum spielte sie u. a. am Deutschen Schauspielhaus Hamburgund am Schauspiel Köln.
Seit 2009 ist sie festes Ensemble-mitglied am Thalia Theater. Im Fernsehen ist sie regelmäßig im Stuttgarter „Tatort“ zu sehen. Zuletzt erhielt sie für ihre Hauptrolle in der Kinoproduktion „Der Brand“ den Deutschen Schauspielpreis 2013.

7 h 44  min

6 CDs

  • Genre:

    Literatur

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    01.07.2014

  • ISBN:

    978-3-86231-383-9

  • UVP:

    EUR 19,99
    |
    SFR 28,50

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.