Defender – Superheld mit blauem Blut – Teil 1: Der Schwarze Drache

Gekürzte Fassung mit Robert Stadlober

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Robert Stadlober...liest so lustig und mystisch, dass es einen von der ersten Minute an fesselt.«
Neue Westfälische, Annika Falk-Claußen, 15.12.2016
»... ein atemberaubendes und witziges Hörbuch!«
MDR Figarino, Anja Lehmann-Tödt, 22.12.2016
»Mark Huckerby und Nick Ostler gelingt mit Band eins, "Der Schwarze Drache", ein Knaller. Sprecher Robert Stadlober setzt diesem Hörvergnügen echt die Krone auf. Er liest die Story so genial wie kein zweiter.«
literaturmarkt.info, Susann Fleischer, 31.10.2016
»Die spannende Geschichte und der hervorragende Sprecher bescheren ein phantastisches Hörvergnügen, das einfach Spaß macht und schon wegen dem Cliffhanger am Ende neugierig auf den nächsten Band machen.«
hoerbuchjunkies.com, Anja Schünemann, 15.10.2016
»Robert Stadlober widerspiegelt die Gefühlslage des sympathischen und unheldenhaften Königs beim Verweilen auf gewissen Silben. In seiner trotz einer Spur Rauheit flink fliessenden Stimme kommt Alfies Verlorenheit deutlich zum Ausdruck und gleichzeitig wird die Geschichte auf leichte Art weitergetragen. Emotional, erlebnisreich.« quergelesen.ch, Karin Schmid, 07.01.2017
»Voller ACTION und unverschämt LUSTIG!« Derek Landy, Autor von »Skulduggery Pleasant«
»Action, Abenteuer, Mystery und Fantasy sind in dieser Geschichte grandios auf den Punkt gebracht.« The Guardian
Inhalt

Mark Huckerby & Nick Ostler: Defender – Superheld mit blauem Blut. Der Schwarze Drache

Das Leben kann hart sein, wenn jede deiner Handlungen eine Schlagzeile in der britischen Regenbogenpresse wert ist. Prinz Alfie, Nummer 1 in der britischen Thronfolge, wird auf Schritt und Tritt von den Papparazzi verfolgt, die ihm keinerlei Privatsphäre gönnen. Und schneller als befürchtet findet er sich in der ungewollten Position als König wieder und muss erkennen, dass er neben seinen royalen Verpflichtungen auch die Rolle des geheimsten und gleichzeitig mächtigsten Superhelden Englands erbt: dem Defender!

»Action, Abenteuer und Mystery auf den Punkt gebracht«, lobte der britische Guardian den ersten Roman für junge Leser des bis dato als Drehbuchautoren erfolgreichen Duos Mark Huckerby und Nick Ostler. Die beiden schreiben unter anderem für die englischen Kultserien »Shaun das Schaf« und »Danger Mouse«. Mit »Defender – Superheld mit blauem Blut. Der Schwarze Drache«, als Buch bei Fischer KJB erschienen, können Hörer ab 9 Jahren in der Lesung von Der Audio Verlag gemeinsam mit Alfie auf die Jagd nach dem mächtigsten und gefährlichsten Schurken gehen, der das britische Königreich jemals bedroht hat: der Schwarze Drache! Ein fürwahr königliches Hörvergnügen auf 4 CDs.

»Eine Geschichte vergleichbar mit einem grandiosen Hollywood Blockbuster.« A Bookish Life

Der vierzehnjährige Prinz Alfred Henry Alexander Louis, Prinz von Wales und erster Anwärter auf den Thron des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Nordirland, ist schwer genervt. Nicht nur endete sein letzter privater Ausflug, auf der Suche nach einem Stück Pizza, in einer Verfolgungsjagd mit Papparazzi, nein, nun prangt auch noch sein Foto in einer peinlichen Situation auf sämtlichen Titelseiten des britischen Königreichs. Nicht nur die Presse zweifelt an der Qualität des Prinzen als Thronfolger, auch Alfie selbst glaubt nicht wirklich daran, dass er der Aufgabe jemals gewachsen sein wird. Doch als der amtierende König unverhofft stirbt, muss Alfie sich seinen Pflichten stellen und entdeckt Unglaubliches: Gemeinsam mit der Königswürde für das britische Königreich übernimmt er auch die Aufgabe des heimlichen Beschützers von England – des Defenders! Alfie hat keine Zeit mit seinem Schicksal zu hadern, denn der mächtige Schwarze Drache – ein mysteriöser Superschurke – zieht eine Spur der Zerstörung durch England. Zum Glück erhält Alfie Hilfe, in Gestalt der cleveren und mutigen Hayley und der königstreuen Beefeater. Und die hat er auch dringend nötig, denn der Schwarze Drache scheint auf der Suche nach einem Gegenstand zu sein, mit dessen Hilfe er England und die ganze Welt ins Chaos stürzen kann …

Robert Stadlober liest »Defender – Superheld mit blauem Blut« – Auf Schurkenjagd mit Englands coolstem Superhelden

Robert Stadlober, als Schauspieler bekannt für seine Rolle des Wuschel in dem Film »Sonnenallee« und seine preisgekrönte Darstellung des Benjamin Lebert in »Crazy«, beweist mit seiner Lesung von »Defender – Superheld mit blauem Blut. Der Schwarze Drache« einmal mehr sein außergewöhnliches Können als begnadeter Hörbuchsprecher. Gemeinsam mit Alfie jagt er durch die actionreiche, humorvolle und gleichzeitig fantastische Geschichte des jungen Thronfolgers. Dabei versteht er es, den unterschiedlichen Charakteren, die Mark Huckerby und Nick Ostler erdacht haben, mit viel Witz und Humor Leben einzuhauchen.

Weitere Hörbücher mit Robert Stadlober bei Der Audio Verlag:

Weitere spannende Hörbücher bei Der Audio Verlag

Autoren

Mark Huckerby

Mark Huckerby arbeitet als Drehbuchautor für das englische Fernsehen und schreibt z.B. für die englischen Kultserien »Danger Mouse« und »Shaun das Schaf«. »Defender – Superheld mit blauem Blut« ist sein erster Roman für junge Leser.

Nick Ostler

Nick Ostler arbeitet als Drehbuchautor für das englische Fernsehen und schreibt z.B. für die englischen Kultserien »Danger Mouse« und »Shaun das Schaf«. »Defender – Superheld mit blauem Blut« ist sein erster Roman für junge Leser.

Sprecher

Robert Stadlober

Robert Stadlober, geboren 1982 in Friesach, ist Schauspieler und Synchronsprecher. Bekannt ist er für seine Rolle des Wuschel in dem Film »Sonnenallee« und seine Darstellung des Benjamin Lebert in »Crazy«. Für seine schauspielerische Leistung in diesem Film erhielt er 2001 den Nachwuchspreis des Bayerischen Filmpreises.

Foto: © Matthias David

3 h 55  min

4 CDs

  • Genre:

    Kinder/SciFi/Fantasy

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Alter:

    ab 10 Jahren

  • Veröffentlichung:

    23.09.2016

  • ISBN:

    978-3-86231-844-5

  • UVP:

    EUR 16,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.