Das Eselchen und der kleine Engel und weitere Geschichten

Ungekürzte Fassung mit Ernst Konarek, Heike Makatsch

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Ernst Konarek spricht das zart hingetupfte Gleichnis wunderbar sanft.«
WAZ, 21.12.2015

»Uns wärmt diese Erzählung das Herz.«
Leben & erziehen, Babys richtig fördern, 01.10.2015
»... der perfekte Kinderzimmersoundtrack für die Adventszeit.«
Heilbronner Stimme, Kindergartenmagazin Ziki, Andreas Tschürtz, 07.12.2016
»Das Hörbuch ist ein Erlebnis, das nicht nur mit vielen Geräuschen, sondern auch durch die musikalische Untermalung überzeugt.«
rosaundlimone.de, 14.12.2015
»Die Stimme ist einfühlsam, warm und es macht Spaß dem ruhigen Klang zu lauschen. Für mich eine schöne Geschichte, die wunderschön zur Weihnachtszeit passt und aufgrund ihrer Länge auch ideal für jüngere Kinder geeignet ist.«
kita-turnen.de, Susanne Jungbluth, 13.11.2015
»Sehr stimmungsvoll liest Ernst Konarek, wunderbar auch die Untermalung mit passenden Geräuschen... Sehr gelungenes Hörbuch. Ein echter Klassiker, der in unseren Büchereien zu finden sein sollte.«
eliport.de, Maike Linne, 30.11.2015
»...eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte für kleine und große Zuhörer/-innen, die den Weihnachtsabend kaum abwarten können.«
Ohrenspitzer, Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest, Jennifer Schatz, 07.12.2015
Inhalt

CD des Monats Dezember bei Stiftung Zuhören

Otfried Preußler: Das Eselchen und der kleine Engel und weitere Geschichten

Mit dem DAV-Hörbuch »Das Eselchen und der kleine Engel und weitere Geschichten« erleben Kinder ab 4 Jahren die Winter- und Weihnachtszeit mit Otfried Preußler. In der ungekürzten szenischen Lesung »Das Eselchen und der kleine Engel« mit Ernst Konarek erzählt der beliebte Autor vom Wunder von Bethlehem, das jedes Jahr aufs Neue wiederkehrt. Untermalt wird die von SWR2 produzierte szenische Lesung von lustigen Geräuschen von Vokalartist Sebastian Fuchs sowie stimmungsvoller Musik. In den Bonusgeschichten »Der Maroninmann« und »Schneemann, Schneemann, braver Mann!« erzählt die bekannte Schauspielerin Heike Makatsch von den Abenteuern, die im Winter auf Otfried Preußlers »Die kleine Hexe« warten. Drei zauberhaft winterliche Geschichten von Otfried Preußler auf 1 CD: »Das Eselchen und der kleine Engel und weitere Geschichten«, als Hörbuch erschienen bei Der Audio Verlag, ist ein wunderbares Geschenk für den Nikolausstiefel oder das Weihnachtsfest sowie der perfekte Kinderzimmersoundtrack für die Adventszeit.

Das Hörbuch »Das Eselchen und der kleine Engel und weitere Geschichten« enthält:

  • »Das Eselchen und der kleine Engel« (ungekürzte szenische Lesung mit Musik mit Ernst Konarek)
  • »Der Maroninmann« und »Schneemann, Schneemann, braver Mann!« aus »Die kleine Hexe« (ungekürzte Lesungen mit Musik mit Heike Makatsch)

Die ungekürzte szenische SWR2-Lesung »Das Eselchen und der kleine Engel« mit Ernst Konarek

Jeden Abend erzählt die Eselmutter dem kleinen Eselchen eine Gutenachtgeschichte. Die Geschichte handelt von einer Eselin, die vor mehr als tausend Jahren in der Krippe von Bethlehem das Christuskind mit ihrem Atem wärmte. Doch eines Tages ist die Mutter des kleinen Eselchens verschwunden. Glücklicherweise trifft es nahe der Stalltür auf einen kleinen Engel, der weiß, dass die Mutter beim Jesuskind im Stall von Bethlehem ist. Schnell machen sich das Eselchen und der kleine Engel gemeinsam auf dem Weg dorthin. Unterwegs treffen die beiden viele Menschen und Tiere, die sich ihnen anschließen: die Kinder und die Bäckersleute aus dem Dorf, ein Schäfer mit seinen Hunden und seiner Herde, ein Fuchs und zwei Eichhörnchen, die Würstelfrau und sogar der Herr Wachtmeister Dimpfelmoser. Als die Gruppe schließlich den Stall erreicht, steht die Eselmutter tatsächlich an der Krippe, um das Jesuskind mit ihrem Atem zu wärmen. Der kleine Engel erklärt: »Das Wunder von Bethlehem wiederholt sich an jedem Weihnachtsabend«. Schauspieler Ernst Konarek, gelingt es mit seiner warmen Stimme auf charmante Art und Weise, Otfried Preußlers Figuren lebendig werden zu lassen. Zudem wird dieses Weihnachtsmärchen begleitet von munteren Geräuschen des Vokalartisten Sebastian Fuchs.

Die ungekürzten Lesungen »Der Maroninmann« und »Schneemann, Schneemann, braver Mann!« mit Heike Makatsch

In der winterlichen Eiseskälte beweist die kleine Hexe wieder einmal ihr gutes Herz. So lässt sie durch ihre Zauberei im Nu den hartnäckigen Schnupfen des armen Maronimanns verschwinden. Und auch am heißen Bratrohr verbrennt er sich fortan nicht mehr. Die Zaubersprüche der kleinen Hexe vertreiben aber nicht nur lästige Erkältungen, sondern auch ein paar große Jungen, die sich über den Schneemann der anderen Kinder hermachen. Flugs erweckt die kleine Hexe den eisigen Gesellen zum Leben. Dieser weiß sich ordentlich zu wehren, und weist mit Hilfe seines Besens die Übeltäter zurecht. Die zwei fröhlichen Geschichten aus »Die kleine Hexe« werden von Heike Makatsch so lebendig und fausdrucksvoll gelesen, dass sie den frostigen Winter gleich ein wenig wärmer erscheinen lassen.

Weitere Hörbücher von Otfried Preußler bei Der Audio Verlag

Gespenst/Hexe/Wassermann:

Englisch lernen mit Otfried Preußler:

Otfried Preußler für die ganz Kleinen:

»Der Räuber Hotzenplotz«

Sagenfiguren und Geschichten

Weihnachten mit Otfried Preußler

Autor

Otfried Preußler

Otfried Preußler wurde 1923 im nordböhmischen Reichenberg geboren.

Studium, Arbeit und die literarischen Anfänge

Otfried Preußler studierte, um später als Pädagoge arbeiten zu können. Er war lange Zeit (1953-1970) als Volksschullehrer und darauf auch als Rektor tätig. Neben seinem Beruf schrieb Preußler auch kleine Geschichten, die von den Erzählungen seiner Großmutter und den traditionellen Volkssagen aus der böhmischen Region inspiriert sind. Nach einigen Anläufen gelang Otfried Preußler 1956 mit »Der kleine Wassermann« der erste große Erfolg.

Otfried Preußler knüpfte an den Erfolg an

Es folgten »Die kleine Hexe«, »Der Räuber Hotzenplotz« und »Das kleine Gespenst«, die heute allesamt zu Klassikern der Kinderliteratur zählen. Otfried Preußler hat insgesamt 32 Bücher geschrieben, die in 55 Sprachen übersetzt wurden. Neben dem Deutschen Jugendliteraturpreis erhielt er auch zahlreiche internationale Auszeichnungen. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt rund 50 Millionen Exemplare.

Otfried Preußlers Meisterwerke als Hörbücher bei Der Audio Verlag

Der Audio Verlag veröffentlicht die Vielfalt an spannenden, fröhlichen, märchenhaften und bunten Geschichten von Otfried Preußler als liebevoll inszenierte Hörbücher: Es gibt, u. a. das Hörspiel und die Lesung von »Die kleine Hexe«, die Autorenlesung von »Krabat«, diebisch gute Editionen von »Der Räuber Hotzenplotz« sowie »Das kleine Gespenst« und »Der kleine Wassermann« und viele andere.

Sprecher

Heike Makatsch

Heike Makatsch, geboren in Düsseldorf, begann ihre Fernsehkarriere als Moderatorin beim Musiksender VIVA und ist bekannt aus zahlreichen Fernseh- und Kinofilmen, u.a. »Männerpension« und »Hilde«. Neben dem BAMBI und der Goldenen Kamera erhielt sie viele weitere Auszeichnungen. Sie ist zudem die Stimme zahlreicher Astrid-Lindgren-Hörbücher.

0 h 23  min

1 CD

  • Genre:

    Kinder

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Alter:

    ab 4 Jahren

  • Veröffentlichung:

    22.09.2015

  • ISBN:

    978-3-86231-599-4

  • UVP:

    EUR 9,99
    |
    SFR 14,50

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.