Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares

Gekürzte Fassung mit Udo Samel

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Portugals bedeutsamster Beitrag zur Weltliteratur.« ORF
Inhalt

»Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares« von Fernando Pessoa im Klassiker-Programm »Große Werke. Große Stimmen.«

Mit »Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares« schuf der portugiesische Schriftsteller Fernando Pessoa eines der berühmtesten Werke der literarischen Moderne.

Es erzählt vom einfachen Leben eines Mannes mit außergewöhnlichen Gedanken und Träumen, einem Leben, das mehr durch diese Beobachtungen, Empfindungen und philosophischen Überlegungen denn durch reale Ereignisse bestimmt ist.

In der DAV-Reihe »Große Werke. Große Stimmen.« ist Fernando Pessoas Klassiker als gekürzte Lesung mit Udo Samel, produziert vom kulturradio rbb, als Hörbuch auf 1 mp3-CD (311/13 min) erschienen.

Ein Hörbuch für Träumer und Melancholiker

Der Hilfsbuchhalter Bernardo Soares fristet ein bescheidenes Dasein in Portugals Hauptstadt Lissabon als unbedeutender Angestellter in einer Handelsfirma. So besitzt er weder Geld noch Ansehen, doch in seinem Herzen ist er ein Künstler. Mit dem Tor zu seinen Gedanken öffnet sich dem Hörer eine Welt voller philosophischer Betrachtungen, sehnsuchtskranker Träume und melancholischer Überlegungen. Im »Buch der Unruhe« schreibt Soares diese Gedanken und Gefühle nieder, lässt uns teilhaben an seiner Einsamkeit, seinem Schmerz und seiner Traurigkeit, seinen Hoffnungen und seiner Unruhe. Mit kritischem Blick urteilt er über andere Menschen und sinnt über sich selbst als Mensch nach.

Die Buchausgabe erschien im S. Fischer Verlag

Die Lesung von Pessoas Klassiker mit Udo Samel bei DAV als Hörbuchproduktion von kulturradio rbb

Udo Samel, der neben diversen Rollen für Film und Fernsehen auf vielen deutschen Bühnen zu sehen ist und schon zahlreiche Hörbücher gesprochen hat, erweckt die poetische Gedankenwelt des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares einfühlsam und nuancenreich zum Leben. Produziert wurde »Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares« vom kulturradio rbb. Das Hörbuch erscheint als gekürzte Lesung bei Der Audio Verlag in der Reihe »Große Werke. Große Stimmen.«.

Sprecher

Udo Samel

Udo Samel, geboren 1953, absolvierte nach dem Studium eine Schauspielausbildung an der Frankfurter Hochschule für Musik und darstellende Kunst. Es folgten zahlreiche Engagements an deutschen Bühnen sowie diverse Rollen in Film und Fernsehen. Für seine schauspielerischen Leistungen wurde Samel u. a. mit dem Deutschen Kritikerpreis und dem Bundesverdienstkreuz geehrt.

Foto: © Florian Rossmanith

5 h 13  min

1 CD

  • Genre:

    Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    22.09.2015

  • Übersetzer:

    Inés Koebel

  • ISBN:

    978-3-86231-624-3

  • UVP:

    EUR 10,00
    |
    SFR 14,90

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.