Das achte Paradies

Gekürzte Fassung mit Ulrich Wickert

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

Urlaubszeit für Richter Jacques Ricou: Doch noch bevor er seine Reise an die Côte d’Azur antreten kann, verschwindet ein hochbezahltes Model – die Cousine seiner Freundin Margaux. Offensichtlich steht die Entführung in Zusammenhang mit Margaux’ sensiblen Recherchen in Kreisen der gerogischen Mafia. Jacques merkt schnell, dass die französische Regierung ihn an der Aufklärung des Verbrechens hindern will. Welche politischen Motive stecken dahinter? In seinem neuen Fall ermittelt Richter Jacques Ricou in Paris, Berlin und an der französischen Riviera – gelesen von Ulrich Wickert, Ulrike Johannson und Stephan Benson.

Autor

Ulrich Wickert

Ulrich Wickert wurde in Tokio geboren und studierte in den 1960er Jahren Jura und Politikwissenschaften an den Universitäten in Bonn und Conneticut/USA. Nach seiner Arbeit als Redakteur der Sendung Monitor war Wickert von 1977 bis 1991 ARD-Korrespondent in Washington, New York und Paris. Von Juli 1991 bis August 2006 war er Moderator der Tagesthemen. Ulrich Wickert ist Autor zahlreicher Bücher, u.a. »Vom Glück, Franzose zu sein«, »Zeit zu handeln«, »Die Zeichen unserer Zeit«, »Alles über Paris«, »Gauner muß man Gauner nennen« und der drei Krimis »Der Richter aus Paris«, »Die Wüstenkönigin« und »Der nützliche Freund«. Wickert lebt heute in Hamburg und Südfrankreich und wurde wegen seiner Verdienste um die deutsch-französischen Beziehungen im November 2005 in Frankreich zum Offizier der Ehrenlegion ernannt.

Sprecher

Ulrich Wickert

Ulrich Wickert wurde in Tokio geboren und studierte in den 1960er Jahren Jura und Politikwissenschaften an den Universitäten in Bonn und Conneticut/USA. Nach seiner Arbeit als Redakteur der Sendung Monitor war Wickert von 1977 bis 1991 ARD-Korrespondent in Washington, New York und Paris. Von Juli 1991 bis August 2006 war er Moderator der Tagesthemen. Ulrich Wickert ist Autor zahlreicher Bücher, u.a. »Vom Glück, Franzose zu sein«, »Zeit zu handeln«, »Die Zeichen unserer Zeit«, »Alles über Paris«, »Gauner muß man Gauner nennen« und der drei Krimis »Der Richter aus Paris«, »Die Wüstenkönigin« und »Der nützliche Freund«
Wickert lebt heute in Hamburg und Südfrankreich und wurde wegen seiner Verdienste um die deutsch-französischen Beziehungen im November 2005 in Frankreich zum Offizier der Ehrenlegion ernannt.

4 h 23 min

3 CDs

  • Genre:

    Krimi

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    28.08.2010

  • ISBN:

    978-3-89813-996-0

  • UVP:

    EUR 22,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.