Albie Bright

Gekürzte Fassung mit Nicolás Artajo

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»... die Geschichten aus der Feder von Christopher Edge bedeuten ein Hörerlebnis mit absolutem "Wow!"-Effekt... die Story überzeugt mit einer Extraportion Wortwitz und ganz vielen Emotionen...Nicolás Artajo...spricht... mit extraviel Humor in der Stimme, und außerdem mit Spannung bis zum letzten Satz.«
literaturmarkt.info, Susann Fleischer, 19.02.2018
Inhalt

Das DAV-Hörbuch »Albie Bright – Ein Universum ist nicht genug« von Christopher Edge

Der 12-jährige Albie wünscht sich nichts sehnlicher, als seine verstorbene Mutter wieder bei sich zu haben. Bald findet er heraus, dass das vielleicht wirklich klappen könnte: Er muss in ein Paralleluniversum reisen! Doch ganz so einfach, wie Albie sich das vorgestellt hat, ist die Reise durch Raum und Zeit nicht …

Quantenphysik ist langweilig und nur trockene Theorie? Nicht mit Albie Bright! Verrückte Experimente und spannende Ideen aus der Welt der Wissenschaft machen das Hörbuch »Albie Bright – Ein Universum ist nicht genug« von Christopher Edge zu einem turbulenten Abenteuer quer durch die Welt der Physik. Aber während seiner fantastischen Reise lernt Albie nicht nur jede Menge über Quantenphysik, sondern sogar noch mehr über das Leben – über Loslassen und Festhalten, über Hoffnung und die Zuversicht, dass am Ende alles gut werden kann.

Das Buch ist bei Thienemann-Esslinger erschienen.

Mit Albie Bright durch Raum und Zeit

Albies Vater ist Wissenschaftler und auch er selbst begeistert sich für Physik – schließlich muss er seinem Namensvetter Albert Einstein gerecht werden. Sein Interesse wächst, als er mit dem Tod seiner Mutter umgehen muss und sein Vater ihm von einer Theorie erzählt, laut der es Paralleluniversen gibt. Albies Entschluss steht fest: Er muss ein Universum finden, in dem seine Mutter noch am Leben ist! Mit einer skurrilen Konstruktion, bestehend aus einem Pappkarton, einer Banane und der verrückten Nachbarskatze gelingt ihm tatsächlich die Reise in verschiedene Paralleluniversen. Dort warten so einige Überraschungen und veränderte Details auf ihn, die immer absurder werden – eine Welt mit zwei Monden und ohne ausreichende Stromversorgung ist da noch das Harmloseste. Doch wie soll er jemals das Universum aufspüren, in dem er seine Mutter noch einmal treffen kann? Und noch viel wichtiger: Was soll Albie tun, wenn er sie tatsächlich gefunden hat?

Nicolás Artajo nimmt Kinder ab 10 Jahren in seiner einfühlsamen Lesung mit auf eine spannende Reise durch die Welt der Quantenphysik.

Eine galaktisch gute Lesung mit Nicolás Artajo

Das DAV-Hörbuch » Albie Bright – Ein Universum ist nicht genug« vereint Spannung, Gefühl und jede Menge Wissen über interessante Phänomene aus der Physik. Schauspieler Nicolás Artajo leiht Albie Bright bei der Lesung auf 3 CDs seine Stimme. Er ist Moderator der Sendung »Art Attack«, synchronisierte Michael Cera und Jamie Bell in zahlreichen Filmen und ist auch im Hörspiel- und Hörbuch-Bereich seit Jahren erfolgreich als Sprecher tätig.

Weitere fantastische Abenteuer-Hörbücher ab 10 Jahren bei Der Audio Verlag:

 

Sprecher

Nicolás Artajo

Nicolás Artajo, geboren 1985, ist Schauspieler, Moderator und Synchronsprecher. Er wirkte in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit (u.a. »Wege zum Glück«, »SOKO Wismar«, »Meier Müller Schmidt«) und ist die deutsche Stimme von Jamie Bell und Michael Cera.

3 h 15  min

3 CDs

  • Genre:

    Kinder

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Alter:

    ab 10 Jahren

  • Veröffentlichung:

    09.02.2018

  • ISBN:

    978-3-7424-0376-6

  • UVP:

    EUR 14,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.