20.000 Meilen unter dem Meer

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

Jules Verne endlich für Kinder! Auf der Jagd nach einem Meeresungeheuer geraten ein Tiefseeforscher Aronnax und sein Team an Bord eines mysteriösen U-Boots. Die von Kapitän Nemo kommandierte Nautilus entpuppt sich jedoch als Gefängnis. Nur das geheimnisvolle Mädchen Una kennt den Weg hinaus. Wird den Freunden die Flucht gelingen? Das spannende Hörspiel in der Bearbeitung von Holger Teschke überzeugt mit atmosphärischer Musik, unheimlichen Originalgeräuschen und großartigen Sprechern wie Matthias Habich und Stefan Kaminski! Ausgezeichnet mit dem AUDITORIX Hörbuchsiegel! Und das meint die Jury: »Hervorragende Sprecher, passende Musik und eine gelungene Komposition von Originalgeräuschen schaffen einen akustischen Phantasieraum der besonderen Art. Das spannende Hörspiel dürfte viele Kinder faszinieren und ihnen ein im Wortsinne fantastisches Hörerlebnis bieten.«

Weitere Klassiker-Hörbücher bei Der Audio Verlag:

Autor

Jules Verne

Jules Verne ist der Vater der modernen Science-Fiction-Literatur und schuf in seinen Romanen Erfindungen, die für die damalige Zeit unerhörte Sensationen waren. Seine bekanntesten Romane wie »In 80 Tagen um die Welt« oder »Von der Erde zum Mond« dokumentieren den technischen Einfallsreichtum dieses großen Romanciers des 19. Jahrhunderts, der durch seine unvergleichlichen Geschichten eine ganze Literaturepoche angeregt und bewegt hat. Mit »20.000 Meilen unter dem Meer« schuf er einen jahrhunderteübergreifenden Bestseller.

Sprecher

Matthias Habich

Matthias Habich begann seine Theaterlaufbahn 1967. Neben wichtigen Hauptrollen am Theater spielte er in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen (u.a. »Jenseits der Stille«, »Der Vorleser«). Für seine Leistungen wurde er mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Fernsehpreis, dem Deutschen Filmpreis sowie dem Adolf-Grimme-Preis.

Stefan Kaminski

Stefan Kaminski, geboren 1974 in Dresden, lebt in Berlin. Seine Laufbahn als Schauspieler und Sprecher begann er 1996 beim Hörfunk. Nach absolviertem Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« wurde er am Deutschen Theater Berlin als Ensemblemitglied engagiert. Dort arbeitete er vor allem mit den Regisseuren Dimiter Gotscheff (»Germania«, »Tod eines Handlungsreisenden«, »Geschichten aus dem Wienerwald«), Jürgen Kruse (»Othello«), Thomas Schulte-Michels (»Eines langen Tages Reise in die Nacht«) und Leonhard Koppelmann (»Sportchor«).

Regelmäßig ist Stefan Kaminski mit seiner beliebten Live-Hörspiel-Reihe »Kaminski ON AIR« im Deutschen Theater und auf Tour zu sehen. 2006 erhielt er den Preis der Deutschen Schallplattenkritik als bester Interpret, 2013 erneut für seine eigene Hörspiel-Umsetzung von „Der Ring des Nibelungen“.

Stefan Kaminski hat bereits mehr als 300 Hörbücher veröffentlicht, leiht seine Synchronstimme unter anderem Kermit dem Frosch und wirkt an vielen TV- und Radioproduktionen als Sprecher mit.

Stefan Kaminski ist Sprecher der DAV-Hörbücher »Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt: Kurioses aus dem Cockpit« von Stephan Orth und Antje Blinda, »Der kleine Wassermann« von Otfried Preußler, »Die magischen Vier« (Teil 1-3) von Rüdiger Bertram, »Das Beste überhaupt…« von Lorenz Pauli, »Tschüss, kleines Muffelmonster« von Julia Boehme sowie »Nordische Sagen und Märchen« von Sybil Gräfin Schönfeldt zu hören. Darüber hinaus ist er als Moriarty in der aufwendig produzierten DAV-Hörspielserie »Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street« zu hören und hat für DAV »Wenn ich dich hole« von Anja Goerz eingelesen.

0 h 44  min

1 CD

  • Genre:

    Kinder/Klassiker

  • Format:

    Hörspiel

  • Alter:

    ab 8 Jahren

  • Veröffentlichung:

    11.08.2009

  • Übersetzer:

    Peter G. Hubler

  • ISBN:

    978-3-89813-905-2

  • UVP:

    EUR 9,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.