Biografie

Bret Easten Ellis, geboren 1964 auf Staten Island, New York, gelang der literarische Durchbruch bereits als Student mit seinem Debüt »Unter Null«. Durch die nachfolgenden Werke »American Psycho«, »Glamorama«, »Lunar Park« u. a. wurde Ellis zu einer Ikone der Popkultur.