Biografie

Mark Z. Danielewski, Jahrgang 1966, studierte Englische Literatur in Yale. Sein 2000 entstandener Debütroman »Das Haus. House of Leaves« (deutsche Erstausgabe 2007) wurde als »der erste große Roman des 21. Jahrhunderts « gefeiert. Sein zweites Buch »Only Revolutions«, 2006 in den USA erschienen, wurde für den National Book Award nominiert.