Biografie

Lauren Beukes, 1976 in Südafrika geboren, wird von der Sunday Times als die »literarische Queen von Kapstadt« bezeichnet. Sie schreibt Romane, Comics und TV-Scripts. Bisher erschienen die Romane »Moxyland« (2009) und »Zoocity« (2010), mit dem Beukes den renommierten Arthur C. Clarke Award gewann. Beukes lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Kapstadt.