Biografie

Ben Berkeley ist ein Pseudonym. Berkeley, Jahrgang 1975, wurde als Sohn deutscher Einwanderer in Palo Alto geboren und wuchs in der Bay Area auf. Nach einem Psychologiestudium wurde er Berater des FBI und ist einer der führenden Experten für Medien- und Täterpsychologie. Berkeley lebt in Santa Barbara, Kalifornien, und Tel Aviv, Israel. »Judaswiege« ist sein erster Roman.